29 квітня о 18:00Вебінар: Використання технології «перевернутий клас» на уроках хімії

Презентація "Lausitz (Лужиця)"

Про матеріал
Презентацію "Lausitz" планується використовувати як додаткову країнознавчу інформацію до теми уроку "Deutschland — nicht nur das Land, sondern auch die Menschen" (тема "Deutschsprachige Länder").
Зміст слайдів
Номер слайду 1

Lausitz

Номер слайду 2

Die nationale Minderheit der Sorben mit slawischen Wurzeln, die sich in Brandenburg auch Wenden nennen, lebt seit ungefähr 1500 Jahren im heutigen Osten Deutschlands. Sie haben eine eigene Sprache, Kultur und Identität. Im Siedlungsgebiet in der Lausitz gilt die Zweisprachigkeit (двомовність).

Номер слайду 3

Anlässe zum Tragen der besonderen Kleidungsstücke gebe es genug: die Fastnacht, Erntebräuche, Oster- und Weihnachtszeit.

Номер слайду 4

Die Lausitz ist eine überwiegend ländliche und gleichzeitig industriell geprägte Region, die sich auf einer Fläche von rund 12.000 Quadratkilometern in den beiden Bundesländern Brandenburg und Sachsen erstreckt und die 1,1 Millionen Einwohner zählt.

Номер слайду 5

Das Gute an der Lausitz. Wirtschaftszone im Dreiländereck von Polen, Tschechien und Deutschland. Mitten in Europa zwischen den Metropolen: Berlin – Dresden – Breslau. Ländliche Region / Peripherie als Gegenentwurf zur Stadt / Metropolregionentstehende Seenlandschaft in den Tagebaubereichen und Potential für mehr ökologische Landwirtschafttradierter Kulturraum der nationalen Minderheit der Sorben / Wenden

Номер слайду 6

Was Interessantes gibt es im Lausitz?

Номер слайду 7

Burg Oybin

Номер слайду 8

Oybin, Zittauer Gebirge Blick zum Thomasfelsen

Номер слайду 9

geschnitztes Bild aus Holz, Lausitz

Номер слайду 10

Номер слайду 11

Ostern im Dürrhennersdorf, Oberlausitz

Номер слайду 12

Spree

Номер слайду 13

die Kelchsteine bei Oybin

Номер слайду 14

Jakubzburg Mortka. Eine original Mittelalterliche Burg mitten in der Lausitz geplant und erbaut im 21. Jahrhundert. Hier enstand ein Ort zum Wohnen.

Номер слайду 15

Die Evangelisch-Lutherische Kirche (Steinigtwolmsdorf, Oberlausitz)Wasserturm (Forst, Lausitz)

Номер слайду 16

Berggasthof und Turm auf dem Czorneboh, (Name stammt aus dem Sorbischen Čornobóh und bedeutet „Schwarzer Gott“)

Номер слайду 17

Sagen über Czornebohdas „Teufelfenster“, «бісове вікно» oder „Frageloch“, «питальна нора»der „Teufelfuß“ „бісова стопа»das „Opferbecken“, «жертовник»

Номер слайду 18

Номер слайду 19

pptx
До підручника
Німецька мова (академічний рівень) 11 клас (Савчук І.Г.)
Додано
31 березня 2020
Переглядів
511
Оцінка розробки
Відгуки відсутні
Безкоштовний сертифікат
про публікацію авторської розробки
Щоб отримати, додайте розробку

Додати розробку