20 вересня о 18:00Вебінар: Numicon (Нумікон): проста математика для всіх

Читання (НІМЕЦЬКА МОВА 5 КЛАС)

Про матеріал
Читання (НІМЕЦЬКА МОВА 5 КЛАС) 2 міноземна мова, І семестр.Hörtexte Ich, meine Familie und meine Freunde Meine Freundin Ich heiβe Monika. Ich bin 9 Jahre alt. Ich bin Schülerin. Ich gehe in die 3. Klasse. Meine Schule ist in der Lissowa Straβe 7. Ich lerne, turne, spreche, singe in der Schule. Ich lerne gut. Mein Telefonnummer ist 2573576.
Перегляд файлу

Hörtexte

Ich, meine Familie und meine Freunde

Meine Freundin

Ich heiβe Monika. Ich bin 9 Jahre alt. Ich bin Schülerin. Ich gehe in die 3. Klasse. Meine Schule ist in der Lissowa Straβe 7. Ich lerne, turne, spreche,

singe in der Schule. Ich lerne gut. Mein Telefonnummer ist 2573576.

 

Aufgaben

І.Вибери правильний варіант відповіді. Закресли «а» чи «b».

1. Ich heiße…

a) Monika

b) Maria

2. Ich gehe…

a) in die 3. Klasse

b) in die 4. Klasse

3. Meine Schule ist…

a) in der Garten Straße

b) in der Lissowa Straße

4. Mein Telefonnummer ist…

a) 1365115

b) 2573576

 

II .Вибери правильний варіант речення і запиши його.

1. Ich heiße… A. Schülerin

2. Ich bin… B. Monika

3. Meine Schule ist… C. in der Lissowa Straße 7

 

III . Постав знак «+ поряд з реченнями, що відповідають тексту

1. Ich hei e Monika.

2. Ich gehe in die 4. Klasse.

3. Ich lerne gut.

 

IV. Дай відповідь на запитання.

1. Wie alt ist Monika?

2. Wo ist die Schule?

3. Was macht Monika in der Schue?

Martin

 

Martin ist 9 Jahre alt. Er lebt in Deutsehland. Er ist Deutscher. Er wohnt in Berlin. Berlin ist schon. Das Wahrzeichen von Berlin ist das Brander-burger Tor. Die Hauptstrase heist Unter den Linden. Martin geht in die Schule. Er lernt Ukrainisch. Martin hat

eine Schwester. Sie heißt Monika. Sie geht in die Schule. Sie lernt gut.

 

das Wahrzeichen – символ

die Hauptstra e– головнавулиця

Unter den Linden – так називається головна вулиця Берліну

 

Aufgaben

I . Вибери правильний варіант відповіді. Закресли а чи b.

1.Martin ist… 3. Martin geht…

a) 8 Jahre alt a) in die Schule

b) 9 Jahre alt b) in den Park

2. Er wohnt… 4. Martin ist…

a) in Bremen a) Ukrainer

b) in Berlin b) Deutscher

 

.I Постав знак «+ поряд з реченнями, що відповідають тексту

1. Martin ist 7 Jahre alt.

2. Berlin ist klein.

3. Die Hauptstrase heist Unter den Linden.

4. Martin hat eine Schwester Monika.

III . Пронумеруй речення відповідно до тексту.

1. Er ist Deutscher.

2. Martin ist 9 Jahre alt.

3. Sie heist Monika.

 

IV. Дай відповіді на запитання.

1.Wie heist der Junge?

2.Wo wohnt er?

3.Wohin geht Martin?

 

 

 

Steffis Morgen

Es ist schon spat, aber Steffi liegt im Bett. Sie schlaft ruhig. Ein Sonnenstrahl springt auf ihre Nase und flustert: Steh auf! Es ist fruh, aber Steffi ist schon im Bad. Sie duscht sich. Sieist frisch und

munter. Sie ist lustig. So beginnt der Tag.

 

flustert- шепоче

duscht sich – приймає душ

Aufgaben

I .Вибери правильний варіант відповіді. Закресли а чи b.

1.Es ist schon…

a) fruh

b) spat

2. Steffi liegt…

a) im Bett

b) auf dem Teppich

3. Steffi ist schon…

a) im Bad

b) auf dem Balkon

4. Sie ist frisch und…

a) stark

b) munter

 

II . Встав у речення

відповідні дієслова.

1. Sie…ruhig.

2. Eine Sonnenstrahl… auf ihre Nase.

3. So … der Tag.

( beginnt, springt, schlaft )

 

III . Постав знак + порядз реченнями, щовідповідають тексту і

знак - поряд з тими, що не відповідають тексту.

1. Es ist Abend.

2. Steffi spielt im Zimmer.

3. Sie duscht sich.

4. Sie ist lustig

 

IV. Дай відповідь на запитання.

1.Wo liegt Steffi?

2.Was flustert ein Sonnenstrahl?

3. Wie ist Steffi?

 

 

 

 

Feste und Traditionen

Adventskalender

Jedes deutsche Kind hat einen Adventskalender. Mit Hilfe dieses Kalenders zahlen die Kinder die Tage von ersten Dezember bis zum Weihnachtsabend am 24.Dezember. Der Adventskalender hat also 24 Fenster. Jeden Tag offnen die Kinder ein Fenster im Kalender. Hinter jedem Fenster wartet auf das Kind eine Uberraschung: Schokolade, Bonbons und andere Geschenke. Besondere Freude bringen dievier Adventstage- vier

Sonntage vor Weihnachten. An jedemAdvent zundet man eine Kerze imAdventskranz an.

die Uberraschung – сюрприз

dieBonbons- цукерки-льодяники

dieFreude- радість

 

Aufgaben

I. Вибери правильну відповідь. Закресли a чи b .

1. Jedes deutsche Kind hat …

a) einen Adventskalender

b) ein Adventsbild

2. Mit Hilfe dieses Kalenders zahlen die Kinder die Tage vom ersten

Dezember…

a) bis zum Silvester

b) bis zum Weihnachtsabend

3. Der Adventskalender hat also…

a) 14 Fenster

b) 24 Fenster

4. An jedem Advent zundet man…

a) eine Laterne

b) eine Kerze

ІІ. Постав знак + поряд з реченнями, що відповідають тексту і знак

- поряд з тими, що не відповідають тексту.

1. Jedes deutsche Kind hat einen Tannenbaum.

2. Jeden Tag offnen die Kinder ein Fenster im Kalender.

3. Besondere Freude bringen die vier Adventstage.

ІІІ. Встав у речення відповідні дієслова.

1. Mit Hilfe dieses Kalenders … die Kinder die Tage von ersten Dezeber bis zum Weihnachtsabend.

2. Hinter jedem Fenster … auf dasKind eine Uberraschung.

3. Besondere Freude…die vier Adventstage. (bringen, wartet, zahlen )

IV. Дай відповідь на запитання.

1. Was hat jedes deutsche Kind?

2. Was zahlen die Kinder mit Hilfe dieses Kalenders vom ersten Dezember bis zum Weihnachtsabend am 24.Dezember?

3. Was ist im Kalender?

 

Bald kommt Ostern

 Das ist interessant. Wir erwarten viele Gaste in unseremHaus. Wir bekommen viel Post. Das sind meinstens die Gluckwunschkarten mit Osterhasen und Ostereiern. Ich gehe in die Stadt und kaufe Buntstifte. Ich mochte damit Ostereier und Osterhasen selbst bunt farben. Ich habe schon schone Spielsachen gebastelt.

ich habe gebastelt-змайстрував

Aufgaben

I. Вибери правильний варіант відповіді. Закресли а чи b.

1. Das ist…

a) interessant

b) wunderschon

2.Wir erwarten…

a) viele Gaste

b) viele Freunden

3. Ich gehe…

a) ins Dorf

b) in die Stadt

4. Ich kaufe…

a) Malkaste

b) Buntstifte

II .Постав знак + порядз реченнями, щовідповідають тексту і знак

- поряд з тими, що не відповідають тексту.

1. Das ist lustig.

2.Wir bekommen viel Post.

3. Das sind meistens die Gl ckwunschkarten mit Osterhasen und Ostereiern.

4. Ich habe schon Buntstifte.

III . Пронумеруй речення відповіднодотексту.

1. Wir erwarten viele Gaste in unserem Haus.

2. Ich mochte damit Ostereier und Osterhasen selbst bunt farben.

3. Das ist interessant.

IV. Дай відповідь на запитання.

1. Wann kommt Ostern?

2. Was bekommen wir?

3. Was kaufen wir?

 

Mein Wohnort

 

Walters Großeltern Walter Schneider lebt in der Stadt. Er hat einen Vater, eine Mutter und Großeltern. Der Grosvater und die

Großmutter haben ein Haus. Es ist nicht besonders gros, aber schon. Das Haus steht imGarten. Der Garten ist gros und schon. Im Haus der Groseltern gibt es drei Zimmer. Alle Zimmer sind hell und sauber. Auf den Fensterbrettern stehen Blumen. Im grosen Zimmer steht der Fernsehapparat. Die Groseltern sitzen oft im grosen Zimmer und sehen fern.

 

der Fernsehapparat- телевізор

fernsehen- дивитися телевізор

 

Aufgaben

I . Вибери правильний варіант відповіді. Закресли а чи b.

1.Walter Schneider lebt…

a) in der Stadt

b) Im Dorf

2. Der Grosvater und die Grosmutter haben…

a) eine Wohnung

b) ein Haus

3. Im Haus gibt es…

a) zwei Zimmer

b) drei Zimmer

4. Im grosen Zimmer steht…

a) ein Radio

b) ein Fernsehapparat

 

II . Постав знак + поряд з реченнями, що відповідають тексту і знак

– поряд з тими, що не відповідають тексту.

1. Walter Schneider hat eineSchwester.

2. Das Haus steht im Garten.

3. Alle Zimmer sind hell und schmutzig.

4. Die Groseltern sehen fern.

III. Пронумеруй речення відповідно до змісту тексту.

1. Er hat einen Vater, eineMutter und Groseltern.

2. Die Groseltern sitzen oft im grosen Zimmer und sehen fern.

3. Das Haus ist nicht besonders gros, aber schon.

IV. Дай відповіді на запитання.

1. Wie heist der Junge?

2. Wie ist der Garten?

3. Was steht auf den Fensterbrettern?

 

 

Lernt schwimmen!

Es ist ein heiβer Sommertag. Die Kinder arbeiten im Schulgarten. Andere Kinder spielen Volleyball. Es ist sehr heiβ und sie gehen an den

See. Am See sind zwei Madchen Ada und Ida. Sie spielen mit einem Ball. Der Ball hat ins Wasser gerollt. Ida mochte ihn mit einem Stock ans Ufer heranholen. Aber sie fallt ins Wasser. Ida kann nicht schwimmen. Rolf und Edgar springen ins Wasser und retten Ida.

 

ein heiβer Sommertag- жаркий літній день

an den See- до озера

Der Ball hat ins Wasser gerollt.-М’яч покотився у воду.

heranholen- діставати

ansUfer- з берега

retten- рятувати

 

Aufgaben

I . Вибери правильний варіант відповіді. Закресли а чи b .

1 .Die Kinder arbeiten…

a) im Schulgarten

b) im Hof

2. Sie gehen…

a) an den See

b) ans Meer

3. Sie spielen…

a) mit der Katze

b) mit einem Ball

4. Sie fallt…

a) ins Wasser

b) auf die Erde

 

II . Встав у речення відповідні дієслова.

1. Es… ein heiser Sommertag.

2. Am See… zwei Madchen Ada und Ida.

3. Rolf und Edgar… ins Wasser.

( fallen, springen, ist, sind, spielt )

 

III . Пронумеруй речення відповідно до змісту тексту.

1. Andere Kinder spielen Volleyball.

2. Der Ball ist ins Wasser gerollt.

3. Ida kann nicht schwimmen.

IV. Дай відповідь на запитання.

1. Wie ist der Sommertag?

2. Wohin gehen die Kinder?

3. Wer rettet Ida?

 

 

Freizeit und Hobby

Mein Freund ist Fusballspieler Ich habe einen Freund. Er heist

Mischa. Mischaist ein guter Freund. Er lernt mit mir zusammen in einer Klasse. Er hilft immer allen gern. Er ist ein sehr guter Junge. Mischa interessiert sich fur das Fusballspiel. Er kennt alle Fusballmannschaften. Im Fruhling und im Sommer geht er zu verschiedenen Fu ballspielen in das Stadion. Er spielt auch gern und viel mit anderen Jungen aus seinem Hof Fusball. Ihre Mannschaft ist sehr stark.

 

Aufgaben

I .Вибери правильний варіант відповіді. Закресли а чи b.

1 .Ich habe…

a) einen Freund

b) eine Freundin

2. Er kennt alle…

a) Fusbalmannschaften

b) Volleyballmanschaften

3. Ihre Mannschaft ist…

a) sehr stark

b) sehr stark

4. Mischa spricht nur…

a) uber Volleyball

b) uber Fusball

II. Постав знак + чи -.

1. Ich habe eine Schwester.

2. Mein Freund heist Mischa.

3. Er hilft nicht allen.

4. Er spielt auch gern.

III . Встав відповідні дієслова у речення.

1. Er… mit mir zusammen in einer Klasse.

2. Er… ein sehr guter Junge.

3. Er… nur uber Fussballmannschaften.

( liest, ist, lernt )

IV. Дай відповіді на запитання

1.Wie heist der Freund?

2. Kennt er alle Fusballmannschaften?

3.Wohin geht er im Fruhling?

Unser Sprachzirkel

Wir haben in unserer Schuleeinen Sprachzirkel. In unserem Zirkel sind funf Madchen und vier Jungen. Einmal in der Woche kommen wir alle zusammen und sprechen deutsch. Er ist immer sehr interessant dort. Wir singen deutsche Lieder, fuhren Theaterstucke auf, spielen Spiele, raten Ratsel. Unsere Lehrerin erzahlt uns viele lustige Geschichten. Wir lachen viel.

 

Aufgaben

I.Вибери правильний

варіант відповіді. Закресли а чи b.

1. Wir haben in unserer Schule…

a) einen Sprachzirkel

b) einen Sportzirkel

2. In unserem Zirkel sind…

a) 5 Madchen und 4 Jungen

b) 4 Madchen und 5 Jungen

3. Es ist immer sehr…

a) lustig

b) interessant

4. Wir…

a) spielen dort

12

b) lachen viel

 

II. Постав знак + чи -.

1. Wir haben ein Hobby.

2. In unserem Zirkel sind nur Madchen.

3. Wir singen deutsche Lieder.

4. Unsere Lehrerin erzahlt vieleGeschichten.

I II . Пронумеруй речення відповідно до змісту тексту.

1. Einmal in der Woche kommen wir alle zusammen und sprechen deutsch.

2. Wir lachen viel.

3. Wir haben in unserer Schule einen Sprachzirkel.

IV. Дай відповіді на запитання.

1. Wieviele Madchen und Jungen sind im Zirkel?

2. Was spielen sie?

3. Was erzahlt die Lehrerin den Kindern?

 

 

Schule

Max kommt zu spat Max schlaft. Es ist sieben. Der Wecker klingelt. Der Unterricht beginnt um acht. Alle Sch ler gehen in dieKlasse, nur Max ist nicht da. Die Sch ler rechnen die Aufgaben. Peter schreibt sie an die Tafel. Ada schreibt sie in das Heft. Da kommt Max. Er macht die Tur

auf. Er kommt zu spat. Es ist schon halb neun. Die Uhr geht falsch.

 

Der Wecker klingt-дзвонить будильник

 

Aufgaben

І. Вибрати правильний варіант відповіді. Закресли а чи b.

1. Max…

a) schlaft

b) spielt

2. Es ist…

a) 8

b) 7

3. Der Unterricht beginnt…

a) um 9 Uhr

b) um 8 Uhr

4.DieSchuler…

a) rechnen die Aufgaben

b) schreiben die Aufgaben

II . Встав у речення відповідні дієслова.

1.Alle Schuler… in die Klasse.

2. Peter… sie an die Tafel.

3. Er… zu spat.

( kommt, schreibt, gehen )

III . Постав знак + поряд з реченнями, щовідповідають тексту і

знак - поряд з тими, що не відповідають тексту.

1. Der Wecker klingelt.

2. Max ist nicht da.

3. Da kommt Martin.

4. Die Uhr geht falsch.

IV. Дай відповіді на запитання.

1. Wie spat ist es?

2. Wann beginnt der Unterricht?

3. Was rechnen die Schuler?

 

 

Die Schule

Das ist eine Schule. Sie ist neu und schon. Sie ist in der Garten Strase 20. Der Schuler und die Schulerin lernen hier. Sie sind 9 Jahre alt. Der Schuler heist Peter. Die Schulerin heist Ilse. Peter und Ilse singen und turnen, lesen und sprechen. Peter liest gut. Ilse schreibt shon.

 

Aufgaben

I . Вибери правильний варіант відповіді. Закресли а чи b.

1. Das ist…

a) eine Schulerin

b) eine Schule

2. Sie ist…

a) gros und schon

b) neu und schon

3. Die Schulerin heist…

a) Peter

b) Ilse

4. Ilse…

a) schreibt schon

b) malt schon

 

II . Встав у речення відповідні дієслова.

1. Das… eine Schule.

2. Der Schuler und die Schulerin… hier.

3. Sie… 7 Jahre alt.

4. Ilse… schon.

( sind, lernen, ist, schreibt )

 

III.Відшукай правильний варіант речення і запишіть його.

1. Die Schule ist… a) liest gut

2 Peter… b) neu und schon

3. Der Schuler heist… c) Peter

4. Peter und Ilse… d) singen und turnen, lesen und

 

IV.Дай відповіді на запитання.

1. Was ist das?

2. Wo ist die Schule?

3. Wie alt sind die Schuler?

4. Liest Peter gut?

5. Schreibt Ilse schon?

 

 

Kristi geht in die Schule

Es ist Mittwoch morgen. Kristi ist zu

Hause. Es ist sieben. Heute hat sie eine

StundeDeutsch, eine Stunde

Mathematik und zwei Stunden Malen.

Sie macht die Aufgaben: sie liest und

schreibt in das Heft. Sie rechnet und

malt. Kristi malt gern.

Es ist schon funf Minuten nach acht.

Kristi geht in die Schule.

 

Aufgaben

I. Вибери правильний варіант відповіді. Закресли а чи b.

1. Es ist… morgen.

a) Dienstag

b) Mittwoch

2. Kristi ist…

a) zu Hause

b) in der Bibliothek

3. Es ist schon…

a) funf Minuten nach 8

b) funf Minuten vor 8

4. Kristi geht…

a) in die Schule

b) in die Klasse

II .Постав знак + поряд з реченнями, що відповідають тексту і знак

поряд з тими, що не відповідають тексту.

1. Kristi ist zu Hause.

2. Es ist 8.

3. Heute hat sie eine Stunde Deutsch, eine Stunde Mathematik und zwei

Stunden Malen.

4. Kristi malt gern.

III. Пронумеруй речення відповіднодозмісту тексту.

1. Kristi geht in die Schule.

2. Es ist sieben.

3. Sie macht die Aufgaben: sie liest und schreibt in das Heft.

4. Es ist schon funf Minuten nach acht.

IV. Дай відповідь на запитання.

1.Wo ist Kristi?

2. Wie viele Stunden hat sie Malen?

3. Was macht Kristi gern?

4. Wie spat ist es?

5. Wohin geht Kristi?

 

 

Natur

Die Katze und die Maus Anna hat zu Hause eine Katze und eine Maus. Die Katze heist Murka und die Maus heist Pipi. Sie sind gute Freunde. Sie essen gern Kase. Die Katze sitzt auf dem Sofa und die Maus sitzt auf ihrem Rucken. Die Katze schnurrt und ist sehr zufrieden.

 

Aufgaben

I . Вибери правильний варіант відповіді. Закресли а чи b.

1. Anna hat zu Hause…

a) eine Katze und einen Bar

b) eine Katze und eineMaus

2. Die Katze heist…

a) Nora

b) Murka

3. Die Maus heist…

a) Mimi

b) Pipi

4. Die Katze sitzt…

a) auf dem Sofa

b) auf demStuhl

 

II . Постав знак + поряд зреченнями, що відповідають тексту і знак

- поряд з тими, що не відповідають тексту.

1. Anna hat zu Hause eineKuh und einen Hund.

2. Sie sind gute Freunde.

3. Die Maus ist nicht zufrieden.

4. Die Maus sitzt auf ihrem Rucken.

 

III . Пронумеруй речення відповідно до змісту тексту.

1.Die Katze schnurrt und ist sehr zufrieden.

2. Anna hat zu Hause eine Katze und eine Maus.

3. Sie essen gern Kase.

 

IV. Дай відповіді на запитання.

1. Wie heist ein Madchen?

2. Was essen die Katze und die Maus gern?

3. Wo sitzt die Maus?

 

Im Sommer

Es ist Sommer. Die Sonne scheint, und es ist warm. Im Garten

ist schon alles grun, das Gras und die Blatter an den Baumen.

Es ist jetzt Morgen. Wie schon das Wetter ist! Alles lacht, der

Himmel und die Sonne, der Wind und das Grun im Garten. Und die Vogel? Sie machen ein richtiges Konzert. Sie singen von fruh bis spat. Ein lustiger Vogel sitzt hoch auf dem Baum an einemFenster und singt besonders schon.

 

ein richtiges Konzert-справжній концерт

ein lustiger Vogel-веселапташка

 

Aufgaben

I. Вибери правильний варіант відповіді. Закресли а чи b.

1. Es ist…

a) Sommer

b) Fruhling

2. Im Garten ist schon alles…

a) bunt

b) grun

3. Sie machen…

a) ein richtiges Konzert

b) einerichtige Ausstelung

4. Ein lustiger Vogel sitzt…

a) hoch auf dem Baum

b) hoch auf dem Haus

II. Встав у речення дієслова.

1. Die Sonne…

2. Es…jetzt Morgen.

3. Alles…

( lacht, ist, scheint )

III . Постав знак + поряд з реченнями, що відповідають тексту і

знак - поряд з тими, що не відповідають тексту.

1. Es ist warm.

2. Wie schon das Wetter ist!

3. Alles lacht, der Himmel und die Sonne, der Wind und das Grun im Garten.

4. Sie singen von fruh bis spat.

IV. Дай відповідь на запитання.

1. Wie ist alles im Garten?

2. Was machen die Vogel?

3. Wo sitzt ein lustiger Vogel?

 

 

 

Lesetexte

 

Ich, meine Familie und meine Freunde Sabine .Ich bin 7 Jahre alt. Ich besuche die 2.Klasse des Gymnasiums. Ich bin aus Salzburg. Ich sammle Barbys. Ich werde Sangerin. Meine

Freundin heist Sandra. Sie singt auch sehr gern.

 

Aufgaben

I . Вибери правильний варіант

відповіді. Закресли a чи b .

1. Ich heise…

a) Sabine

b) Sandra

2. Ich besuche…

a) die 3. Klasse

b) die 2. Klasse

3. Ich bin…

a) aus Salzburg

b) aus Munchen

4. Ich sammle…

a) Barbys

b) Kuscheltiere

5. Meine Freundin heist…

a) Sabine

b) Sandra

6. Sie singt…

a) gut

b) sehr gut

 

II. Постав знак + чи -.

1. Ich heise Sascha.

2. Ich bin 7 Jahre alt.

3. Ich sammle Etiketten.

4. Ich werde Sangerin.

5. Ich besuche die 2. Klasse des Gymnasiums.

6. Meine Freundin heist Sandra

 

 

 

 

 

Mein Haus

.

MeineWohnung

Wir haben eine Wohnung. Unsere Wohnung ist gros. Wir haben vier Zimmer. Drei Zimmer sind breit und ein Zimmer ist schmal. Mein Zimmer ist schmal. Es hat ein Fenster. Das Fenster ist hoch. Links am Fenster stehen mein Tisch und mein Stuhl. Rechts steht mein Bett. Auf dem Tisch liegen meine

Schulsachen. Mir gefallt mein Zimmer.

 

Aufgaben

1. Wir haben…

a) eine Wohnung

b) ein Haus

2. Unsere Wohnung ist…

a) gros

b) klein

3. Wir haben…

a) drei Zimmer

b) vier Zimmer

4. Meine Zimmer ist…

a) breit

b) schmal

5. Das Fenster ist…

a) hoch

b) breit

6. Mir gefallt…

a) mein Zimmer

b) meine Wohnung

 

 

 

 

 

MeineStadt

Ich wohne in der Stadt, in der Garten Strase 7. Die Stadt ist

schon und nicht besonders gros. Hier gibt es Schulen, Kinos,

Theater, Apotheken, Backereien und andere. Meine Mutter

arbeitet im Krankenhaus. Wir wohnen nicht weit von der Schule. Im Sommer sind die Strasen grun. Hier gibt es viele Baume und Blumen.

 

Aufgaben

I .Вибрати правильний варіант відповіді. Закресли aчи b .

1. Ich wohne…

a) in der Stadt

b) im Dorf

 

2. Die Stadt ist…

a) neu und schon

b) schon und nicht besonders gros

 

3. Meine Mutter arbeitet…

a) in der Schule

b) im Krankenhaus

4. Wir wohnen nicht weit von…

a) der Schule

b) der Stadt

 

5. Im Sommer sind die Strasen…

a) grun

b) bunt

6. Hier gibt es…

a) viele Baume und Blumen

b) viele Baume und Apfel

 

II. Постав знак + чи -.

1. Ich wohne in der Lissowa Strase 7.

2. Hier gibt es Schulen, Kinos, Theater, Apotheken, Backereien.

3. Im Sommer ist die Strasen weis.

4. Hier gibt es viele Blumen.

 

Ich bin in der Kuche

Unsere Kuche ist im Erdgeschos unseres Haus. Die Kuche ist praktisch und modern. Wir haben warmes und kaltes Wasser, einen Gasherd und einen Kuhlschrank. Hier sind einige Kuchenschranke, wo das Geschirr steht. Im ersten Schrank sind Topfe, Pfannen, Schussel, Kannen. Im zweiten Schrank

sind das Geschirr. Im dritten Schrank sind Lebensmittel. Ich helfe meiner Mutter in der Kuche gern.

 

Aufgaben

I . Вибрати правильний варіант відповіді. Закреслити a чи b .

1. Wo ist die Kuche?

a) im Erdgeschos

b) im ersten Stockwerk

2. Wie ist die Kuche?

a) neu und praktisch

b) praktisch und modern

3. WievieleKuchenschranke sind in der Kuche?

a) zwei

b) drei

4. Was ist im ersten Schrank?

a) Topfe

b) Topfe, Pfannen, Schussel, Kannen

5. Was ist im zweiten Schrank?

a) das Geschirr

b) Schussel

6. Was ist im dritten Stockwerk?

a) das Geschirr

b) Lebensmittel

II. Постав знак +чи -.

1. Unsere Kuche ist im Erdgeschos.

2. Wir haben warmes und kaltes Wasser.

3. In der Kuche sind einen Tisch und einen Stuhl.

4. Im zweiten Schrank sind Loffel und Teller.

5. Ich helfe meiner Mutter in der Kuche gern.

 

 

 

 

In der Deutschstunde

 

Ich heise Daniel. Ich bin Schuler. Ich gehe in die Schule, in die 3. Klasse. Meine Schule ist in der Sadowastrase 10. In der Schule gibt es viele Klassenzimmer. Sie sind gros und sauber. Unser Deutschkabinett ist nicht gros. Hier haben wir die Deutschstunde. In der Deutschstunde lesen, schreiben und

ubersetzen die Schuler aus dem Deutschen ins Ukrainische.

 

Aufgaben

I .Вибери правильний варіант відповіді. Закресли a чи b.

1. Ich heise…

a) Danko

b) Daniel

2. Ich gehe…

a) in dieSchule

b) in die Bibliothek

3. In der Schule gibt es…

a) Schuler

b) viele Klassenzimmer

4. Die Klassenzimmer sind…

a) gros und sauber

b) klein und hell

5. Unser Deutschkabinett ist…

a) nicht gros

b) gemutlich und hell

6. In der Deutschstunde…

a) lesen, schreiben, sprechen und ubersetzen die Schuler aus dem Deutschen

ins Ukrainische

b) lesen und singen

II. Постав знак + чи -.

1.Ich bin Lehrer.

2. Ich gehe in die Schule, in die 3. Klasse.

3. Unser Deutschkabinett ist nicht gros.

4. In der Deutschkabinett haben wir die Sportstunde.

5. Mir gefallt die Schule.

Der erste Schultag in Deutschland

Am ersten Schultag bereiten die Lehren und die Eltern ein kleines Fest fur dieABC-Schuler vor. Die Kinder der 2. und der 3. Klassesingen Lieder, sagen Gedichte auf und spielen Marchen. Dann kommt die Lehrerin ihrer Schule und ihr Klassenzimmer. In der Stunde malen die Kinder und horen der Lehrerin zu. Die Eltern schenken den Kinder Zuckertuten. In der Zuckertuten gibt es viele Schones: Schokolade, Bonbons, Bleistifte, Spielzeug. Die ABC-Schuler freuen sich auf ihren ersten Schultag.

 

Aufgaben

I. Постав знак + чи -.

1. Am ersten Schultag bereiten die Lehrer und die Eltern ein kleines Fest fur

die ABC-Schuler vor.

2. Die Kinder gehen ins Kino.

3. Die Kinder der 2. und der 3. Klasse singen Lieder, sagen Gedichte auf und

spielen Marchen.

4. In der Stunde schlafen die Kinder gern.

25

5. Die Eltern schenken den Kindern Zuckertuten.

6. Die ABC-Schuler freuen sich auf ihren ersten Schultag

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Im Winter

Er ist Winter. Es schneit oft. Die Schneeflocken fallen von

Himmel. Alles ist weis. Aber die Kinder lieben den Winter. Sie haben zwei Wochen Ferien. In den Ferien konnen sie Schi und Schlittschuh laufen. Sie rodeln auf der Rodelbahn. Sie bauen Schneemanner oder machen Schneeballschlachten. Sie spielen gern Hockey im Hof.

 

Aufgaben

I . Вибрати правильний варіант відповіді. Закресли a чи b.

1. Es ist…

a) Winter

b) Herbst

2. Alles ist…

a) bunt

b) weis

3. Die Kinder lieben…

a) den Fruhling

b) den Winter

4. Die Kinder haben…

a) zwei Wochen Ferien

b) drei Wochen Ferien

5. Sie bauen…

a) einen Schneemanner

b) ein Haus

6. Sie spielen gern Hockey…

a) im Hof

b) im Sportsaal

 

II. Постав знак + чи -.

1. Es schneit nicht oft.

2. Die Schneeflocken fallen vom Himmel.

3. In den Ferien konnen sie Schi und Schlittschuh laufen.

4. Sie rodeln in der Strase.

5. Sie bauen Schneemanner oder machen

Schneeballschlachten.

6. Alle Kinder sind lustig.

 

 

Wie schlafen die Tier?

Elefanten schlaffen im Stehen. Ein Elefant bewacht den Schlaf der anderen. Nilpferde schlafen im Wasser. Ihre Kopfe legen sie auf den Rucken der anderen Nilpferde. So schlafen sie gut und ruhig. Der Orang-Utan schlaft auf dem Baum. Mit beiden Armen halt er sich an dem Baum fest. Aber er macht sich ein „Bett“ auf Blume und

Blattern. Nicht viele Tiere schlafen in Betten.

der Rucken – спина

halt sich fest - міцно тримається

bewachen – охороняти

 

Aufgaben

І. Постав знак + чи -.

1. Elefanten schlafen im Stehen.

2. Nilpferde schlafen im Badezimmer.

3. Der Orang-Utan schlaft auf dem Baum.

4 Der Gorilla schlaft auf der Erde.

5. Er macht sich ein Bett aus Blumen und Blattern.

6. Alle Tiere schlafen in Betten.

 

 

 

 

Ein bunter Blumenstraus

Ein Strausbringt den ganzen Sommer ins Zimmer hinein. Blumen machen ein Zimmer freundlich. Man mus aber auch Blumen pflegen. Jeden Tag must du frisches Wasser in die Vase giesen. Blumen mus man in die richtige Vase stellen, z. B. Rosen in eine Kristallvase, Feldblumen in eine einfache Vase.

 

pflegen - доглядати

die Vase [ w a z e ] - ваза

die Kristallevase– кришталева ваза

man mus– потрібно

 

Aufgaben

I . Постав знак + чи -.

1. Ein Straus bringt den ganzen Winter ins Zimmer hinein.

2. Blumenmachen ein Zimmer freundlich.

3. Man mus aber auch Blumen pflegen.

4. Die Blumen sind unsere Freunde.

5. Jeden Tag must du frisches Wasser in die Vase giesen.

6. Die Vase ist gros.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Feste und Traditionen

Der frohlichste Monat im Jahr Der Dezember ist einer der frohlichsten Monat im Jahr. Erstens ist das der erste Wintermonat und der Winter bringt den Kindern immer viele Freude. Zweitens gibt es in diesem Monat zwei schone Feiertage. Am 24., 25., 26. Dezember feiert man nach einer alten Tradition Weihnachten. Das ist heute in Deutschland ein schones Familienfest. Vor Weihnachten schreiben die Kinder

Wunschzettel. Sie schreiben auf ein Blatt Papier, was sie sich zu Weihnachten wunschen.

einer der – один із

der Wunschzettel записка

Aufgaben

І. Вибери правильний

варіант відповіді.

Закресли a чи b.

1. Wie ist der Dezember?

a) einer der frohlichsten Monat im Jahr.

b) Was bringt der schlechtsten Monat im Jahr

2. Was bringt der Dezember den Kindern?

a) Uberraschung

b) Freude

3. Wieviel Feiertage gibt es in diesem Monat?

a) zwei

b) drei

4. Was schreiben die Kinder vor Weihnachten?

a) Wunschzettel

b) Briefe

5. Wann ist Weihnachten?

a) am 24., 25., 26., Januar

b) am 24., 25., 26., Dezember

II . Пронумеруй речення відповідно до змісту тексту.

1. Sie schreiben auf ein Blatt Papier, was sie sich zu Weihnachten wunschen.

2. Das ist heute in Deutschland ein schones Familienfest.

3. Vor Weihnachten schreiben die Kinder Wunschzettel.

4. Der Dezember ist einer der frohlichsten Monat im Jahr.

5. Am 24., 25., 26.Dezember feiert man nach einer alten Tradition Weihnachten.

Freizeit und Hobby

Am Morgen in Deutschland Deutsche Kinder stehen gewohlich um 7 Uhr auf. Zuerst geht das Kind ins Badezimmer und dann in die Kuche. Die meistens Kinder fruhstucken gesund: Musli,

Haferflocken, Rosinen, Nusse, Milch. Nach dem Fruhstuck putzen die Kinder die Zahne, machen das Bett und ziehen sich an. Der Vater oder die Mutter helfen daibei. Die Kinder fahren mit dem Schulbus in die Schule. Manchmal bringen die Eltern ihre Kinder zur Schule mit dem Auto. Der Unterricht beginnt meistens um 8 Uhr 15 Minuten. Um 12 Uhr ist der Unterricht zu Ende.

 

die Haferflocken- вівсяні пластівці

die Rosinen- родзинки

manchmal- іноді

die Grundschule- початкова школа

 

Aufgaben

I . Постав знак + чи -.

1. Deutsche Kinder stehen gewohnlich um 9 Uhr.

2. Zuerst geht das Kind ins Badezimmer und dann in die Kuche.

3. Die meistens Kinder fruhstucken gesund.

4. Die Eltern helfen die Kinder.

5. Die Kinder fahren zur Schule mit dem Bus.

6. Der Unterricht beginnt meistens um 8 Uhr 15 Minuten.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Etiketten sammeln

Ihr konnt auch Etiketten von Streichholzschachteln sammeln.

Etiketten kann man: nach Landern; nach Themen sammeln. Die

Etiketten erzahlen Verschiedenes uber unser Leben und das Leben in anderen Landern. Man sammelt Etiketten in einem

Album fur Briefmarken. In allen Landern der Welt gibt es

Etikettensammler. Es ist das Steckenpferd der Grosen und

Kleinen.

 

man kann- можна

die Streichholzschachtel- сірникова

коробка

der Etikettensammler- колекціонер етикеток

dasSteckenpferd- захоплення, улюблене заняття

 

Aufgaben

I . Вибери правильний варіант відповіді. Закресли a чи b.

1. Ihr konnt auch Etiketten…

a) von Streichholzschachteln sammeln

b) von Schachteln sammeln

2. Die Etiketten erzahlen…

a) Interessantes

b) Verschiedenes

3. Man sammelt Etiketten…

a) in einem Notizbuch

b) in einem Album fur Briefmarken

4. In allen Lander der Welt gibt es …

a) Etikettensammler

b) Briefmarkensammler

II . Пронумеруй речення за змістом тексту.

1. Es ist Steckenpferd der Grosen und Kleinen.

2. Etiketten kann man: nach Landern, nach Themen sammeln.

3. Ihr konnt auch Etiketten von Streichholzschachteln sammeln.

4. Die Etiketten erzahlen Verschiedenes uber unser Leben und das Leben in anderen Landern.

5. In allen Landern der Welt gibt es Etikettensammler.

docx
Додано
30 липня
Переглядів
128
Оцінка розробки
Відгуки відсутні
Безкоштовний сертифікат
про публікацію авторської розробки
Щоб отримати, додайте розробку

Додати розробку