Розробка уроку на тему „Die Tiere sind unsere Freunde“

Про матеріал
Das Thema: „Die Tiere sind unsere Freunde“ Ziele: повторити слова до теми „Тварини»; тренувати вживати їх у мовленні; навчити групувати слова за ознаками; навчити вживати модальне дієслово «können» у відповіді на запитання „Was kann das Tier machen»; удосконалювати навички читання з повним розумінням змісту прочитанного, навички аудіювання у відгадуванні загадок про тварин і вміння розпізнавати необхідну інформацію з прослуханого; розвивати навички письма у написанні описів тварин за допомогою малюнка; виховувати у учнів любов та бережне ставлення до тварин. Typ der Stunde: комбінований Lehrsmittel: зошит, записи, магнітофон, малюнки і роздатковий матеріал, підручник, робочий зошит. Stundenentlauf I. Einstiegsphase. 1. Organisationsmoment. Die Stunde beginnt. - Steht auf! - Guten Tag, Kinder! Zu uns kommen unsere Gäste. Sagen wir alle Ihnen „Guten Tag“. - Setzt euch, bitte! - Wie geht es dir? Wie geht’s? - Welcher Tag ist heute? - Der wie vielte ist heute? - Gut! - Sind alle heute in der Stunde? 2. Phonetische Übung Zuerst üben wir unsere Phonetik. Öffnet eure Kursbücher auf Seite 111. Findet die Übung 7a Richtig sprechen: Hört bitte zu und sprecht nach. Gut! 3. Das Thema der Stunde. Antwortet auf meine Frage und ihr erfahren unser heutiges Thema: Sind die Tiere unsere Freunde? Richtig, sie sind unsere Freunde? Das Thema lautet „Die Tiere sind unsere Freunde“. Wir wiederholen heute die Wörter, machen viele Übungen, wir hören die Rätsel und ihr macht dazu die Übungen, wir gruppieren die Tiere in 2 Gruppen, wir lesen die Texte und ordnen den Bildern zu, ihr beschreibt selbst die Tiere und erzählt über eure Lieblingstiere. II. Hauptteil der Stunde 4. Wortschatzarbeit. 1. Zuerst wiederholen wir die Tiere. Ich zeige die Bilder und ihr sagt, wer das ist. Das ist…. 2. Ihr arbeitet weiter in Paaren. Kommt bitte alle zu mir. Ihr wählt euch den Partner für die Stunde. Nehmt bitte die Magnete aus meinem Säckchen und findet nach der Farbe eure Partner. Sie sind bunt. - Kinder, helft mir bitte. Die Tiere verloren den Weg zu ihren Häusern. Bitte, findet, wo sind Haustiere und wo sind Wildtiere. Ihr seht an der Tafel zwei Bilder. Was bedeuten diese Bilder? Was zeigt das erste Bild? Das Bild 1 ist für wen? Für die Haustiere Das Bild 2 – für die Wildtiere. Richtig Ihr bekommt die Blätter mit den Tiernamen und ihr sollt diesem Tier ein Haus finden. Gut. 3. Wir haben die Tiere wiederholt und jetzt möchten wir sagen, was die Tiere machen können. Ihr könnt das schon machen. Ihr bekommt die Aufagabe auf dem Arbeitsblatt. Was können die Tiere? Arbeitet jetzt jeder selbstständig.Wählt aus und sagt nach dem Muster: Der Tiger kann….. Gut. 5. Schreiben. Wir setzen unsere Arbeit fort. Öffnet eure Hefte und schreibt heutiges Datum. Bitte macht das schnell. Öffnet eure Übungsbücher auf Seite 87, Übung 6. Schreibt die Sätze in eure Hefte. Was können die Tiere machen? Was können die Tiere nicht machen? 6. Turnpause. Seid ihr müde? Gut… Wir machen jetzt die Turnpause. Steht auf! Hört zu und bewegt euch! (вмикаю запис) 7. Hören Können wir weiter arbeiten? Wartet mal, ich habe einen SMS von meinem Coisin bekommen. Er bittet mir die Rätsel zu lösen. Könnt ihr mir schneller die lösen? Hört bitte zu und schreibt auf das Blatt wer das ist. 1. Dieses Tier ist sehr groß, stark und dick. Es ist grau und lebt in Afrika oder in Indien.Wer ist das? (der Elefant) 2. Dieses Tier ist ein Wildtier. Es ist rot. Es ist sehr schlau. Es frisst Mäuse, Vogel. Wer ist das? (Der Fuchs) 3. Das Tier ist im Winter weiß und im Sommer grau. Es frisst Salat und Blätter. Wer ist das? (Der Hase) 4. Dieses Tier ist ein Haustier. Es ist schwarz oder weiß. Dieses Tier gibt uns Milch. Das Tier kann muhen. Wer ist das? (die Kuh ) 5. Dieses Tier lebt in Afrika. Es ist dunkel- oder hellbraun. Sein Hals ist sehr lang. Es kann schnell rennen. Wer ist das? (die Giraffe). 6. Das ist ein Vogel. Er ist bunt. Er wohnt in Afrika oder kann auch zu Hause wohnen. Dieser Vogel springt, fliegt und spricht sehr viel. Wer ist das? (der Papagei) 8. Lesen Jetzt lesen wir die Kurztexte und ordnen wir den passenden Bildern zu. Arbeitet in Paaren weiter. Könnt ihr eure Partner ändern? Ja,, gut.. Ich habe für euch die Faden gebracht. Bitte kommt alle noch einmal zu mir und der eine nimmt den Faden von einer Seite und der anderer – von anderer Seite… so bekommt ihr andere Partner. Ihr bekommt die Blätter mit den Bildern und den Kurztexten. Lest die Kurztexte und ordnet die Bilder den Texten zu. 9. Sprechen Und jetzt mir interessiert, welche Lieblingstiere ihr habt. Dazu spielt ihr ein Kettenspiel. Jeder antwortet und stellt die Frage den anderen. Ich beginne. Was ist dein Lieblingstier? Mein Lieblingstier ist… Und jetzt, habe ich euch geboten, über eure Lieblingstiere zu erzählen. Ihr habt ein Projekt gemacht Wer möchte über das Lieblingstier erzählen? Gut. die anderen, die nicht heute erzählen, erzählen am Montag III. Ende der Stunde. 10. Hausaufgabe. Die Stunde ist fast zu Ende… Öffnet eure Tagebücher und wir schreiben die Hausaufgabe bis Montag. die Wörter noch einmal wiederholen über das Haustier schreiben 11. Zusammenfassungen Was haben wir heute gemacht? Ihr seht an der Tafel den Tannenbaum und ihr bekommt jetzt die weiße Blätter wie Schnee. Ihr müsst auf diesen Blättern das schreiben, was wir gemacht haben. Ihr habt sehr gut gearbeitet. Ich bin mit ihnen zufrieden. Ihr bekommt folgende Noten. Die Stunde ist auf. Ihr seid frei. Steht auf! Auf Wiedersehen! Ihr könnt in die Klasse gehen. Anhänge 1. Ich bin ein großes Tier. Ich schwimme und tauche gern im Fluss Nil, Ich liege still wie ein Holzstamm Pass auf! Immer denkt daran! 2. Ich bin ein sehr schönes Tier. Ich fliege gern und singt dabei Ich bin so bunt: weiß, gelb, schwarz und blau Ich weiß, ich bin so klug und schlau 3. Ich bin ein großes, faules Tier. Wie viele Beine habe ich? Vier. Braun und schön ist mein Kleid Ich schlafe in der Winterzeit. 4. Der König der Tiere werde ich genannt, Ich wohne in einem fremden Land, Und bin ich orange, groß und stark. Ich kann schnell rennen und springen. 5. Ich bin sehr schönes großes Tier, Und lebe ich in Asien und im Zoo hier. Ich bin sehr stark und bis 3 Meter lang Mein Futter ist immer Fleisch und kann schnell rennen, klettern und springen Teilt Tiere in zwei Gruppen ein die Katze, der Wolf, der Hund, der Bär, der Hamster, der Fuchs, die Kuh, das Pferd, der Papagei, der Fisch, das Krokodil, der Hase, das Kaninchen, das Schwein, das Schaf, die Schlange, der Elefant, der Tiger.
Перегляд файлу

Was können die Tiere? Wählt aus und sagt nach dem Muster:

Der Tiger kann….

 


 

illustration
 

 tief tauchen

 schnell rennen

 fliegen

illustration
 

 springen

 schwimmen

 klettern

illustration
 

 Fleisch fressen

 springen

 klettern

illustration
 

 sprechen

 tauchen

 rennen

illustration
 

 schnell rennen

 kriechen

 robben

illustration
 

 fliegen

 sitzen

 schwimmen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 


 

doc
Пов’язані теми
Німецька мова, Розробки уроків
НУШ
Додано
28 грудня 2023
Переглядів
64
Оцінка розробки
Відгуки відсутні
Безкоштовний сертифікат
про публікацію авторської розробки
Щоб отримати, додайте розробку

Додати розробку