Конспект уроку на тему "Eine Reise nach Kyjiw"

Про матеріал
Конспект уроку для 7 класу, який містить різні цікаві вправи. Конспект розробленний разом із презентацією
Перегляд файлу

 

 

 

 

 

 

kiev--1044367-12.jpg

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Мета:

  • Навчити учнів вживати в мовленні нову лексику за темою;
  • Повторити граматичний матеріал: ступені порівняння прикметників;
  • Розвивати навички перекладу німецькою мовою;
  • Навчати пошуку заданої інформації в прочитаному тексті;
  • Формувати навички письма, читання і діалогічного мовлення.

Обладнання:

проектор, екран, презентація (слайд шоу етапів уроку), картинки із     зображенням міста, завдання, роздатковий матеріал, географічна карта України

Тип уроку: комбінований

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

STUNDENVERLAUF

  1. ПІДГОТОВКА ДО СПРИЙНЯТТЯ ІНШОМОВНОГО МОВЛЕННЯ
  1. Begrüßung

L: Guten Tag, liebe Kinder! Ich bin sehr froh euch gesund und munter zu sehen. Wie gehts euch?

(Die Schüler antworten)

  1. Zielorientierung

L: Wir setzen unsere Arbeit zum Thema „Die Ukraine“ fort. Das Thema der heutigen Stunde heißt „Eine Reise nach Kyjiw“. Wir sprechen heute über die Hauptstadt der Ukraine und ihre Sehenswürdigkeiten und dann lesen wir einen Text und besprechen ihn.

Слайд 2

  1. Mundgymnastik

Учитель читає речення, учні погоджуються або не погоджуються з його висловлюваннями. Робота проводиться фронтально

L: Was ist richtig oder falsch?

  1. Kyjiw ist die Haupstadt Deutschlands.

Sch: Sie irren sich. Das stimmt nicht. / Ja, Sie haben Recht. Das stimmt

  1. Kyjiw ist ein politisches, wirtschaftliches, wissenschaftliches und kulturelles Zentrum.
  2. Kyjiw liegt auf den beiden Ufern von Dnipro.
  3. Die Stadt hat etwa 2 Millionen Einwohner.
  4.  Die Gesamtfläche der Stadt beträgt über 600 Quadratkilometer.
  1.                      ОСНОВНА ЧАСТИНА УРОКУ
  1. Arbeit an der Lexik
  1. L: Wir haben schon viele Wörter zu diesem Thema gelernt. Erinnern wir uns daran! Was passt zusammen? Wer kann mit diesen Wörtern die Sätze bilden?

Слайд 3

FLÄ-

-ZEICHEN

SEHENS-

-KERUNG

HAUPT-

-WÜRDIGKEIT

BEVÖL-

-CHE

WAHR-

-STADT

 

  1. L: Sehr gut. Jetzt sprechen wir über Sehenswürdigkeiten von Kyjiw. Kyjiw ist die Hauptstadt der Ukraine und eine der ältesten und schönsten Städte Europas. Wie heißen diese Sehenswürdigkeiten von Kyjiw?

Слайд 4

Auf der Tafel seht ihr die Anschriften der Bilder. Ordnet diese Anschriften zu!

 

 

 

 

  1.          Lesen

L: Schüler! Jetzt lesen wir einen Artikel aus dem Reiseführer und benennt die Teile des Textes: Sehenswürdigkeiten, Einkaufen, Unterhaltung.

 

 

Kyjiw

    Kyjiw ist bekannt als „Hauptstadt der goldenen Kuppel“ und „Gartenstadt“. Die Stadt liegt an den Dnipro-Ufern.

      Kyjiw ist eine grüne Stadt, weil es da viele Grünanlage und Parks gibt. Kyjiw hat zahlreiche Sehenswürdigkeiten. Die berühmteste davon ist die Sophien-Kathedrale. Man baute sie im 11. Jahrhundert unter dem Fürsten Jaroslaw dem Weisen. Alte Mosaikbilder und Freskomalereien begeistern die Touristen aus aller Welt.

Das Höhlenkloster Kyjewo-Petscherska Lawra mit seinen unterirdischen Kirchen und Prachtvollen Kathedralen auf seinem Gelände ist das wichtigste und historische Kulturerbe des ukrainischen Volkes.

Die Hauptstraße Kyjiws heißt Chreschatyk. Das ist eine schöne Straße mit hohen Häusern und modernen Geschäften. Es gibt auch kleine Souvenirläden. Hier kann man viele Touristen aus der ganzen Welt sehen.

Schöne kleine Cafés, Lokale und Restaurants im Nationalstil bieten schmackhafte ukrainische Gerichte an.

Wollen Sie sich unterhalten? In Kyjiw gibt es mehrere Möglichkeiten dafür. Die Aufführungen in Franko-Drama-Theater sind immer ein Ereignis. Musikfreunde besuchen Philharmonie und Konzerthallen, das Nationale Schewtschenko-Opernhaus oder das Operettenhaus. Die Fußballfans versammeln sich auf dem Olimpia-Stadion oder Dynamo-Stadion. Die Einwohner und Gäste von Kyjiw besuchen die Strände am Dnipro gern.

So kann hier jeder etwas Interessantes finden.

Das ist Kyjiw – 1500 Jahre alt und trotzdem ewig jung, eine europäische Metropole und ukrainische Hauptstadt, ein erwünschtes Reiseziel.

 

  1. Sprechen
  1. L: Ihr habt den Text gelesen. Jetzt sagt mir bitte, was ihr Neues erfahren habt. Beginnt so:

Ich weiß jetzt, dass…

Ich wusste früher nicht, dass…

Ich habe gelesen, dass…

Ich habe erfahren, dass…

Слайд 5

 

  1. L: Ihr habt viel Neues aus dem Text erfahren. Ihr könnt euren deutschen Freunden über Kyjiw erzählen. Bildet kurze Dialoge nach dem Muster!

 

-Was werden wir unseren Gästen aus Deutschland in Kyjiw zeigen?

- Ich glaube, wir müssen unbedingt die Sophien-Kathedrale besichtigen. Sie ist…

Слайд 6

 

  1. Jetzt seht auf dem Monitor. Hier haben wir noch eine Aufgabe zu dem Text. Ergänzt die Sätze mündlich. Benutzet die passenden Wörter.

Слайд 7

 

  1. Grammatik

L: Ihr habt den Text gelesen und bemerkt, dass es im Text verschiedene Komparationsstufen der Adjektive gibt. Erinnern wir uns an diesem grammatischen Thema. (Вчитель пояснює українською мовою граматичну тему).

Якісні прикметники мають у німецькій мові, як і в українській, три ступені порівняння: звичайний (der Posi­tiv), вищий (der Komparativ) і найвищий (der Super­lativ).

Вищий ступінь утворюється за допомогою суфікса -ег. Більшість прикметників з кореневими голосними а, о, u приймають умлаут. Наприклад:

kalt — холодний  kält-er          — холодніший

Найвищий ступінь утворюється за допомогою су­фікса -(e)st. Більшість прикметників з кореневими голосними а, о, u приймають умлаут.

Прикметники мають у найвищому ступені суфікс -est, якщо їхня основа закінчується на d, t, z, ß, sch, а в інших випадках суфікс –st

kalt — der, die, das kält-est-е

rot — der, die, das röt-est-e

kurz —der, die, das kürz-est-e

Деякі прикметники та прислівники утворюють ступені порівняння не за загальними правилами:

gut — besser —  am besten — der (die, das) beste

viel — mehr — am meisten — die meisten

gern — lieber — am liebsten — der (die, das) liebste

oft — öfter — am häufigsten — der (die, das) häufigste

nah(e) —  näher — am nächsten — der (die, das) nächste

hoch — höher — am höchsten — der (die, das) höchste

 

 

  1. Schreiben
  1. L: Schreibt aus dem Text, den ihr gelesen habt, alle Adjektive zusammen mit Substantiven im Komparationsstufen aus!
  2. L: Jetzt machen wir die Aufgabe zu unserem grammatischen Thema.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

  1. ЗАКЛЮЧНА ЧАСТИНА УРОКУ
  1. Hausaufgabe

L: Zu Hause sollt ihr eine Präsentation zum Thema „Eine Reise nach Kyjiw“ machen und die Wörter wiederholen.

  1. Zusammenfassung

L: Hat euch unsere Stunde gefallen? Warum? Begründet eure Meinungen.  War die Stunde interessant und lehrreich?  Was habt ihr Neues und Interessantes über Berlin und Kyjiw erfahren? Alle waren aktiv und bekommen gute Noten….. Auf Wiedersehen!

ДОДАТОК 1

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

ДОДАТОК 2

Kyjiw

    Kyjiw ist bekannt als „Hauptstadt der goldenen Kuppel“ und „Gartenstadt“. Die Stadt liegt an den Dnipro-Ufern.

      Kyjiw ist eine grüne Stadt, weil es da viele Grünanlage und Parks gibt. Kyjiw hat zahlreiche Sehenswürdigkeiten. Die berühmteste davon ist die Sophien-Kathedrale. Man baute sie im 11. Jahrhundert unter dem Fürsten Jaroslaw dem Weisen. Alte Mosaikbilder und Freskomalereien begeistern die Touristen aus aller Welt.

Das Höhlenkloster Kyjewo-Petscherska Lawra mit seinen unterirdischen Kirchen und Prachtvollen Kathedralen auf seinem Gelände ist das wichtigste und historische Kulturerbe des ukrainischen Volkes.

Die Hauptstraße Kyjiws heißt Chreschatyk. Das ist eine schöne Straße mit hohen Häusern und modernen Geschäften. Es gibt auch kleine Souvenirläden. Hier kann man viele Touristen aus der ganzen Welt sehen.

Schöne kleine Cafés, Lokale und Restaurants im Nationalstil bieten schmackhafte ukrainische Gerichte an.

Wollen Sie sich unterhalten? In Kyjiw gibt es mehrere Möglichkeiten dafür. Die Aufführungen in Franko-Drama-Theater sind immer ein Ereignis. Musikfreunde besuchen Philharmonie und Konzerthallen, das Nationale Schewtschenko-Opernhaus oder das Operettenhaus. Die Fußballfans versammeln sich auf dem Olimpia-Stadion oder Dynamo-Stadion. Die Einwohner und Gäste von Kyjiw besuchen die Strände am Dnipro gern.

So kann hier jeder etwas Interessantes finden.

Das ist Kyjiw – 1500 Jahre alt und trotzdem ewig jung, eine europäische Metropole und ukrainische Hauptstadt, ein erwünschtes Reiseziel.

 

 

 

 

 

 

ДОДАТОК 3

 

docx
Додано
3 січня
Переглядів
88
Оцінка розробки
Відгуки відсутні
Безкоштовний сертифікат
про публікацію авторської розробки
Щоб отримати, додайте розробку

Додати розробку