Сценарій свята "Різдво в Німеччині"

Про матеріал

Коротка постановка до Різдва німецькою та українською мовами для учнів (середній рівень). Є можливість розширити сценарій піснями та тематичними віршами.

Перегляд файлу

1

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Підготувала:

вчитель німецької мови

Львівської лінгвістичної гімназії

Боднарчук Л.Я.

 

 

 

 

 

 

2007
Звучить колядка. На сцені з’являються ведучі.

  1. Guten Tag liebe Eltern, Lehrer und Gäste,

seid gegrüßt zu unserem  Feste!

Wir wollen euch wünschen zum heutigen Feste

vom Schönen das Schönste, vom Guten das Beste!

  1. Was für eine schöne Jahreszeit ist der Winter! Die Schneeflocken fallen…  Die Straßen sind mit weißem Schnee bedeckt. So schön.
  1. Ja, der Winter ist gekommen!  Und Weihnachten auch.
  2. Andere Länder, andere Sitten. Heute sehen wir, wie feiert man Weihnachten in Deutschland, in Afrika und natürlich in der Ukraine! Also. Die Nacht vor dem Weihnachten…

 

Німецький хлопець розглядає подарунки, поправляє ялинку, переглядає віконечка у календарі, чи залишилася ще хоч одна шоколадка.

1. Німецька хата.

Deutscher Junge: Ich habe  hier Geschenke für Mutti, für Papa und für meine Schwester. Und hier ist mein Adventskalender. Bald kommt Weihnachten… Ich bin sehr müde (бере книжку, сідає біля ялинки і засинає)

 

Engel: Oh, mein braver Junge!

Deutscher Junge: Wer ist hier?

Engel: Das bin ich. Du warst die ganze Woche sehr fleißig. Was wünschst du dir?

Deutscher Junge: Ich weiß nicht. Ein neues Buch, Fahrrad, Computer … Ich habe so viele Wünsche. Aber … es ist mir interessant, wie andere Kinder Weihnachten feiern.

Engel: Gut. Aber du hast nur drei Wünsche. Wir beginnen mit der Ukraine.

Deutscher Junge: Das ist sehr interessant.

Engel: Gib mir deine Hand und mach deine Augen zu.

 

Звучить тиха мелодія , яка переходить в українську колядку.

 

2.Українська хата.

Святковий стіл, заходять господар і господиня. Господиня ставить на стіл кутю, а господар приносить дідуг.

 

Господиня: Скоро з'явиться перша зірка. Давайте підготуємо різдвяний стіл. А де ж наша донька?

Господар: Не знаю. Мабуть біля ялинки, вона ж так любить ці свята.

Господиня: Тоді ходімо її пошукаємо.

Виходять.

Їхня донька: Я думала тут мої батьки, але хто ви?

Deutscher Junge: Ich verstehe dieses Mädchen nicht.

Їхня донька: Bist du ein echter Deutsche? Endlich kann ich mit jemandem auf Deutsch sprechen.

Deutscher Junge: Kannst du Deutsch?

Їхня донька: Ja, ich kann. Was macht ihr den hier?

Engel: Er heißt Andreas. Er ist unser Gast aus Deutschland.

Їхня донька: Oh, ich kann dir viel interessantes erzählen, aber ich habe so großer Hunger!

Deutscher Junge: Dann, iss bitte! Oder hast du nichts?

Їхня донька: Nein, nein. Ich darf nicht, weil der Heilige Abend noch zu Fastenzeit gehört. Wir fasten bis Weihnachten.

Deutscher Junge: Und was essen die Ukrainer?

Їхня донька: Die Hauptmahlzeit am Heiligen Abend muss aus zwölf Speisen bestehen. Dabei dürfen Borschtsch,  Varenyky und Fisch sein. Auch gibt es „Kutja“, eine Speise aus Weizen, Honig und Mohn.

Deutscher Junge: Hm, lecker. Sie haben so interessante Bräuche.

(пробує кутю)

Їхня донька: Am Heiligen Abend sitzen wir an einem großen Tisch und nach dem Abendessen singen wir Weihnachtslieder. Möchtest du hören?

 

Учні співають «Добрий вечір тобі, пане господарю».

 

Deutscher Junge: Ich habe noch den zweiten Wünsch.

Engel: Welches Land willst du sehen?

Deutscher Junge: Ich möchte nach Afrika fahren.

(летять, звучать африканські мотиви)

 

3.Африка.

Вогонь. Африканці біля вогню варять щось у казані. Хлопець лякається (а може це людожери?)

 

Deutscher Junge: Bitte, koch mir nicht!!!

Afrikaner: Woher kommst du? Was ist denn los?

Deutscher Junge: ich heiße Andreas. Ich bin ein Deutsche.

Was ist denn hier?

Afrikaner: Ach, wir backen gerade Süßigkeiten. Für Weihnachten brauchen wir viel Süßes. Und unser Vater ist der beste sweetmaker in der Gegend.

Deutscher Junge: Was ist denn ein „ein sweetmaker“?

Afrikaner: Das ist die Person, die etwas Süßes backt. Hier. Probier mal!

Deutscher Junge: O, das ist sehr scharf!!!

Afrikaner: Ja, wir haben gern scharfes Essen in Afrika. Und wir tanzen gern zum Weihnachten. Der Tanz heißt „Cueca“.

(дівчата рухаються в ритмі танцю)

Engel: Die Zeit ist um. Du  hast noch einen Wunsch.

Deutscher Junge: Und jetzt fliegen wir zusammen nach Deutschland. Wir haben auch etwas Interessantes.

Engel: Kommt!

( летять до Німеччини)

 

4.Німеччина.

Afrikaner(разом): Was ist denn das?

Deutscher Junge: Das ist ein Weihnachtsbaum. Wir schmücken ihn zum Weihnachten.

Die Tochter: Und das! Was ist denn das?

Deutscher Junge: Das ist Adventskranz…

 Vier Wochen vor dem Weihnachtsfest fängt die Adventszeit an. Das Wort „Advent“ kommt aus der lateinischen Sprache und heißt „Ankunft“. Ein typisches Symbol der Adventszeit ist der Adventskranz, der aus grünen Tannenästen gebunden ist. Darauf stecken vier Kerzen. An jedem dieser Sonntage wird eine andere Kerze angezündet. Die Kinder singen:

„ Advent, Advent, ein Lichtlein brennt,

erst eins, dann zwei, dann drei, dann vier;

dann steht das Christkind vor der Tür.“

 

 Weihnachten ist das größte Familienfest in Deutschland. Am Nachmittag des 24. Dezember, „Heiligabend“, wird der Christbaum geschmückt. Alle singen Weihnachtslieder. Dann werden die Geschenke ausgepackt. Am  Abend gehen die Leute in die Kirche. Zum traditionellen Essen gehört Gans, Ente oder Truthahn.

 

Am 6. Dezember wird der Heilige Nikolaus gefeiert. Am Abend den 5. Dezember stellen kleine Kinder ihre Schuhe vor die Tür. In der Nacht kommt der Nikolaus und steckt Geschenke hinein. Das sind Äpfel, Nüsse, Kuchen oder kleine Spielsachen. Die Kinder singen ihm Nikolauslieder oder sagen Gedichte auf.

 

Silvester(das Neujahr) feiern alle sehr lustig. Um Mitternacht am 31. Dezember erheben alle Gläser mit Sekt und sagen zueinander „Glückliches Neujahr!“. Das festliche Feuerwerk erhellt den Himmel. Es wird viel gegessen, getrunken, gespielt und getanzt.

 

Afrikaner: Das ist sehr interessant. Wir haben keine solchen Bräuche.

Deutscher Junge: Weihnachten ist immer ein Wunder. (чудо)

(засинає, усі розходяться)

 

5.Різдвяний ранок.

Seine Schwester: Steh auf! Bald kommt Weihnachten.

Deutscher Junge: Ich habe einen schönen Traum gesehen. Ich war in der Ukraine, in Afrika. Es war toll!

Seine Schwester: Alles kann in Wirklichkeit sein. Das ist ja Weihnachten.

(Його сестра виходить,


німецький хлопець розглядає подарунки і знаходить подарунки з України та з Африки)

Всі виходять на сцену і співають «Свята ніч».  

 

(На проекторі впродовж свята змінюються слайди презентацій, підготованих дітьми до теми «Різдво», що створює піднесенний новорічний настрій)

 

 

 

Середня оцінка розробки
Структурованість
5.0
Оригінальність викладу
5.0
Відповідність темі
5.0
Загальна:
5.0
Всього відгуків: 1
Оцінки та відгуки
  1. Крстіч Олена Леонідівна
    Дуже цікава розробка. Дякую.
    Загальна:
    5.0
    Структурованість
    5.0
    Оригінальність викладу
    5.0
    Відповідність темі
    5.0
doc
Пов’язані теми
Німецька мова, Сценарії
Додано
27 серпня 2018
Переглядів
384
Оцінка розробки
5.0 (1 відгук)
Безкоштовний сертифікат
про публікацію авторської розробки
Щоб отримати, додайте розробку

Додати розробку