28 травня о 15:00Вебінар: StartUp в освіті – шлях до мрії

Урок "Essen und Trinken. Іch mag Süssigkeiten."

Про матеріал
Урок "Essen und Trinken. (Їжа та напої) Підтема: Іch mag Süssigkeiten. Я люблю солодощі. за підручником С.І. Сотникової, Г.В. Гоголєвої „ Deutsch lernen ist super! “. 6 клас (6-й рік навчання)
Перегляд файлу

Тема:  Essen und Trinken . (Їжа та напої) 

Підтема: Іch mag Süssigkeiten. Я люблю солодощі.

Мета: повторити вивчений матеріал та закріпити набуті мовні навички, повторити вживання дієслова «mögen», удосконалювати навички читання, аудіювання, навчати розповідати про свої кулінарні пристрасті;

           розвивати вміння розуміти одержану інформацію, уміння виразного читання, пам'ять, логічне мислення;

          виховувати  повагу до співрозмовника.

Обладнання:  підручник ,CD до підручника, роздавальний  матеріал.                                           

Хід уроку.

Організаційний     Guten Tag, meine Freunde! Es läutet und die Stunde beginnt. 

момент              Was esst ihr und trinkt ihr gern? Was isst du  gewöhnlich zum Frühstück? Und zum Mittag? Was isst du gar nicht?  Wir sprechen heute über das Essen.

Фонетика  Wenn  man etwas Neues lernt, kann man gute Erfolge im Leben

                     haben. Hört jetzt zu und wiederholt:

Der Appetit kommt beim Essen.

(Апетит приходить під час їжі)

Disteln sind dem Esel lieber als die Rosen.

(На смак і колір товаришів немає).

Учні повторюють хором та індивідуально

 

Робота над     Jetzt wiederholen wir die Lexik. 

лексичним       1)  Was gehört zum Obst, was –  zum Gemüse? Wo sind Suppen, матеріалом     wo – die Hauptgerichte, Getränke und Süßigkeiten? Ordnet die Speisen richtig ein. Arbeitet zu zweit.

 

Obst

Gemüse

Suppen

Salate

Hauptgerichte

Getränke

Süßigkeiten

 

 

 

 

 

 

 

 

Cola, Rüben, Orangen, Gemüsesuppe, Gurkensalat,  Aprikosen, Apfelsaft, Kakao, Weintrauben,  Kartoffeln, Milch, Tomatensalat, Torte, Birnen, Äpfel, Möhren, Kuchen,  Limo, Zwiebelsalat, Bulette, Schokolade, Kotelett,  Kekse.             

   2) Findet 15 Wörter zum Thema

E

S

S

E

N

W

E

R

K

B

T

H

A

M

B

U

R

G

E

R

Z

S

G

T

N

I

E

M

K

O

S

A

L

A

T

L

I

B

S

T

U

F

S

V

H

K

S

U

N

A

P

T

H

U

E

Ä

B

T

W

C

P

Q

O

E

R

S

T

T

U

I

E

S

N

D

T

E

E

E

R

F

G

F

I

S

C

H

J

R

S

K

L

C

G

E

R

N

V

N

T

U

 

Lösung: essen, Hamburger, Reis, Suppe, Salat, Honig, Keks, Brot, Fisch, Käse, Butter, Saft, Tee, Wurst, gern.

         3) Was passt zusammen? Ordnet zu, schreibt die Fragen und die Antworten


 

 

 

 

 

1. Was isst  du

2. Was trinkst du morgens

3. Was trinkst du lieber

4. Was isst du

5. Wer macht in deiner Familie

6. Kannst du

7. Isst du gerne

8. Findest du Essen

9. Musst du

10. Was magst du

11.Was ist

a)  das Essen?

b)  zum Frühstück? 

c)  am liebsten zum Mittagessen?

d)  in der Pause?

e)  Süßigkeiten?

f)  nicht?

g)  Tee oder Wasser?

h)  wichtig?

i)  dein Lieblingsessen?

j)  kochen?

k)  einkaufen?  


 

Аудіювання   Esst ihr auch in der Schule?  Die Kinder in Deutschland essen auch in der Schule. Hört jetzt das Interview. Was essen die Kinder in der Pause.

 

 

 

 

 


 


 


Transkription:

Sprecherin: Wir sind hier in der Park-Schule. Es ist gerade Pause. Wollen wir doch

                     mal die Schülerinnen und Schüler fragen, was sie so in der Pause

                     essen. Hallo, Moriz! Wie sieht dein Pausendbrot denn heute aus?

Moriz: Mir schmecken süße Sachen am besten. Heute habe ich Kakao und Banane

            mit.

Sprecherin: Und dein Pausendbrot, Vanessa?

Vanessa: Ich mag Obst am liebsten. Ich esse heute Obstjogurt und eine Birne.

Sprecherin: Martina, was isst du denn in der Pause?

Martina: Ich hab Käsebrot und Tomate mit.

Sprecherin: Paul und du? Zeig mal dein Pausenbrot!

Paul: Meine Mutter gibt mir immer Apfelsaft und ein Wurstbrot mit.

Sprecherin: Und wie sieht dein Pausenbrot aus, Tim?

Tim: Ich mag kein Brot und kein Obst. Ich esse immer Schokolade und trinke 

         Limo.

Sprecherin: Sofia, komm doch mal! Und dein Pausendbrot?

Sofia: ich esse gerne Käse. Ich hab einen Apfel und ein Käsebrot.

Усне         1) Und  was isst du in der Pause, Anna? Und du, Maks?  (jeder Schüler

мовлення    antwortet).

                  2) Kettenspiel „Was mögen wir?“

                   Ihr übt das Werb „mögen“. Der Erste sagt, was er mag. Der Zweite wiederholt das und nennt noch ein Wort, der Dritte wiederholt das alles und nennt sein Wort usw.                   

Читання  Und was essen wir gewöhnlich zum Frühstück, zum Mittag und zum Abend? Jetzt lest ihr ein Interview mit Marvin und ergänzt die Tabelle im Heft.

 

 

 

Marvin: Zum Frühstück gibt´s bei uns Brot mit Marmelade und Nuttela oder Müsli. Ich esse am liebsten Spiegelei, mein Bruder mag lieber ein Schokoladenküchen. Ich trinke eine Tasse Tee oder zwei. In der Pause esse ich meistens einen Apfel oder einen Jogurt. Zum Mittagessen esse ich lieber zu Hause. Meine Mutter kocht gerne. Reis, Nudelsuppe oder Bratkartoffeln mit Gemüse und Fleisch. Nachmittags esse ich meistens nichts. Zum Abendessen gibt es Bratfisch, Gurkensalat, Käsebrot  oder Wurstbrot . Am Wochenende kocht mein Vater. Er kann auch gut kochen. Er kocht am liebsten Suppen und Brathähnchen.

 

Zum Frühstück:

In der Pause:

Zum Mittagessen:

Am Nachmittag:

Zum Abendessen:

Am Abend:

Am Wochenende:            

 

Marvin: Zum Frühstück gibt´s bei uns Brot mit Marmelade und Nuttela oder Müsli. Ich esse am liebsten Spiegelei, mein Bruder mag lieber ein Schokoladenküchen. Ich trinke eine Tasse Tee oder zwei. In der Pause esse ich meistens einen Apfel oder einen Jogurt. Zum Mittagessen esse ich lieber zu Hause. Meine Mutter kocht gerne. Reis, Nudelsuppe oder Bratkartoffeln mit Gemüse und Fleisch. Nachmittags esse ich meistens nichts. Zum Abendessen gibt es Gurkensalat, Käsebrot  oder Wurstbrot . Am Wochenende kocht mein Vater. Er kann auch gut kochen. Er kocht am liebsten Suppen und Brathähnchen.

 

Zum Frühstück:

In der Pause:

Zum Mittagessen:

Am Nachmittag:

Zum Abendessen:

Am Abend:

Am Wochenende:            

Дом. завдання    Zu Hause schreibt eine Erzählung  „Was isst man in meine

Підсумки             Familie  gewöhnlich zum Frühstück, zum Mittag und zum   

                             Abend“.

Ihr habt heute viel wiederholt. Was hat euch besonders gut gefallen?

 Wer hat gut und viel gearbeitet? Eure Noten heute …

  Die Stunde ist zu Ende. Auf Wiedersehen!

docx
Додано
6 лютого
Переглядів
206
Оцінка розробки
Відгуки відсутні
Безкоштовний сертифікат
про публікацію авторської розробки
Щоб отримати, додайте розробку

Додати розробку