Урок "В здоровому тілі - здоровий дух"

Про матеріал
Підсумковий урок з німецької мови для учнів 7 класу. На уроці учні вчилися розвивати навички та вміння вести бесіду, передавати отриману інформацію, розвивати слухову та зорову пам'ять, мовленнєву реакцію, мовну здогадку, вміння спонтанно і логічно висловлювати свою думку. Учні поглибили знання про відомих спортсменів України, про їхні досягнення.
Перегляд файлу

Тема: Спорт

Підтема: В здоровому тілі – здоровий дух

Мета:

Практична:  вдосконалювати навички монологічного та діалогічного           мовлення, читання, вчити зв’язного висловлюванню,

                       тренувати в аудіюванні.

Освітня: поглибити знання учнів про відомих спортсменів України, про їхні                                                                        досягнення, збагатити словниковий

запас учнів.

Розвиваюча: розвивати навички та вміння вести бесіду, передавати отриману інформацію, розвивати слухову та зорову пам'ять, мовленнєву реакцію, мовну здогадку, вміння спонтанно і логічно висловлювати свою думку. Стимулювати навчальну діяльність учнів шляхом виконання різноманітних вправ та завдань.

Виховна: вчити учнів працювати в парах, сприяти вихованню толерантності    у спілкуванні з однолітками, виховувати інтерес до спорту.

Обладнання: підручник, комп’ютер, мультимедійна дошка,  роздатковий         матеріал.

 

Хід уроку

 

   І. Привітання. Підготовка до сприйняття іншомовного мовлення.

L: Guten Tag, liebe Freunde! Ich freue mich euch zu sehen. Heute haben wir die letzte Stunde zum Thema „Sport“. Das bedeutet – wir wiederholen alles, was wir gelernt haben. Ich wünsche euch viel Spaß und ich hoffe sehr, dass die heutige Stunde euch gefällt.

Bevor wir zum Thema unserer heutigen Stunde übergehen, möchte ich gerne wissen, ob ihr gute Laune haben. Hier ist eine Ampel, die wie gewöhnlich drei Farben hat: rot, gelb und grün. Sagt, welcher Farbe entspricht eure heutige Stimmung?

(Учні вибирають колір, і дають відповідь на питання. Наприклад:

Sch 1: Ich wähle heute Rot. Meine Stimmung ist heute nicht so gut. Vielleicht liegt das am Wetter. Ich finde das heutige Wetter scheußlich. Ich bin heute mit dem linken Fuß aufgestanden. Dazu bin ich auf dem Schulweg der schwarzen Katze begegnet usw.

Sch 2: Ich wähle heute grüne Farbe. Ich habe mich ausgeschlafen. Mein Frühstück war lecker. Das Wetter ist heute herrlich. Dazu habe ich heute meine Lieblingsfächer in der Schule.)

So, es freut mich sehr, dass ihr heute gute Laune habt. Ich bin auch guter Laune. Wollen wir unsere Stunde beginnen?`

   2. Повідомлення теми та мети уроку

L: Liebe Freunde, an der Tafel seht ihr Sprichwörter, die wir heute als phonetische Gymnastik benutzen.

Eile mit Weile. (Поволі їдеш – далі будеш.)

Versuch macht klug. (Попиток не збиток, а спрос – не біда.)

Wer Sport treibt, der bleibt. (Хто займається спортом, той довго житиме.)

Im gesunden Körper – gesunder Geist. (У здоровому тілі – здоровий дух.)

L:  Das ist das Thema unserer Stunde. Macht ihre Hefte auf und schreibt es in eure Hefte.

L: Viele Menschen treiben Sport. Viele haben eine Lieblingssportart und sind auch Sportfans. Wir werden heute über verschiedene Sportarten, berühmte Sportler und Sportlerinnen und die Rolle des Sports in unserem Leben sprechen. Heute  vertieften wir unsere Kenntnisse zum Thema „Sport“: wir werden  verschiedene Übungen machen, lesen, sprechen, hören. Das Motto der heutigen Stunde lautet: „Treibe Sport zu jeder Stund! Sport macht lustig und gesund!“ Schreibt es bitte in die Hefte.

   II. Основна частина уроку.

  1. Повторення.

Wie meint ihr, stimmt das oder stimmt das nicht?

  • Sport bringt Spass.
  • Sport macht Menschen gesund, stark.
  • Sport macht die Jungen schlechter.
  • Es ist gesund, sich viel zu bewegen.
  • Sport macht die Madchen stark und munter.
  • Sport macht den Menschen stark und gesund.
  • Um stark und gesund zu sein, muss man viel Sport treiben.
  • Jeden Morgen muss man Morgengymnastik machen und sich kalt waschen.
  • Im Winter muss man Schi und Schlittschuh laufen, rodeln.
  • Es ist gesund, Volleyball, Fußball, Basketball und Federball zu spielen.
  • Es ist auch gesund, sich viel zu bewegen.

    2. Робота в парах

Und jetzt arbeiten wir zu zweit. Hier seht ihr ein Schema. Sie müssen jetzt einen Dialog über den Nutzen des Sports bilden. Gebraucht dabei die Lexik aus den Kästen.

Sie haben etwa 5 Minuten.

 (Учні розповідають діалоги.)

  1. Групова робота “Wortigel” (Асоціативний кущ)

Jede Gruppe bekommt ein Blattpapier. Macht Wortigel. Schreibt bitte auf den Blättern, welche Assoziationen ihr beim Wort “Sport” habt? Ihr habt 3 Minuten Zeit.

 (Die Schuler malen Wortigel und schreiben die Wörter zum Thema) Fußball, Tennis.

 

  1. Аудіювання

Und jetzt werden wir einen Text „Sport in meinen Leben„ hören.

Beantworten Sie die Fragen:

  1. Warum treibt er Sport?
  2. Wie lange macht er Morgengymnastik?
  3. Welche Sportart treibt er?
  4. Wie muss jeder Sportler sein?
  5. Was gehört zu meinen Lieblingssportarten?
  1. Усне мовлення.

L: Sport hat in unserem Leben eine große Bedeutung. Man sagt „Nur wer ständig trainiert und übt, bleibt munter und gesund“. Seid ihr damit einverstanden? Äußert eure Meinung dazu.

Sch 1: Sport macht uns stark, gesund und kräftig. Sport organisiert und diszipliniert. Der Sport erzieht edle Charaktereigenschaften: Hilfsbereitschaft, Mut, Zuverlässigkeit, Ehrlichkeit. Es ist gesund, jeden Tag mit Morgengymnastik zu beginnen und mit einem Spaziergang zu beenden. Ich treibe gern Sport. Dadurch habe ich mehr Kraft und Ausdauer.

Sch 2: Ich treibe gern Sport, turne, fahre Rad. Im Sommer schwimme ich viel. Ich weiß, dass der kürzeste Weg zur Gesundheit der Weg zum Fluss und bei uns zum Meer ist. Mein Motto ist: „Sport treiben – gesund bleiben“.

L: Ich spiele gern Tennis. Das macht mir wirklich Spaß. Habt ihr eure beliebten Sportarten? Erzählt darüber.

Sch 3: Seit 2 Jahren treibe ich Fußball. Durch den Sport habe ich neue Freunde gewonnen, mit denen wir oft etwas Gemeinsames unternehmen können. Dank dem Sport erkälte ich mich nicht so oft wie früher.

Sch 4: Wie jedes Mädchen, will ich eine gute Figur haben, deshalb schwimme ich viel, turne, spiele Volleyball. Ich treibe Sport, um gut, frisch, jung und schlank auszusehen.

     6.Читання.

- читання та переклад тексту «Спорт в моєму житті»

Sport in meinem Leben

   Sport treiben – gesund bleiben. Körperkultur und Sport spielen eine wichtige Rolle im Leben des Menschen. Sie machen uns gesund und kräftig, bringen Freude am Leben.

   Um ein leistungsstarker Sportler zu werden, muss man fleißig sein und regelmäßig trainieren. Während des Trainings muss der Sportler ein vernünftiges Leben führen. Er darf keinen Alkohol trinken und auch nicht rauchen. Dann bleibt er ständig in Form.

   Der Unterricht in der Körperkultur ist bei uns obligatorisch und beginnt schon im Kindergarten. Ich glaube, die meisten Menschen treiben Sport nicht darum, weil sie nach Höchstleistungen streben. Für mich, zum Beispiel, ist die Freude an der Bewegung viel wichtiger.

   Mein Hobby ist Reiten. Ich reite schon seit circa zwei Jahren. Reiten macht mir viel Spaß.

Man lernt ein Pferd richtig pflegen, mit ihm umgehen. Ich mag mein Pferd und spreche oft mit ihm. Ich nenne mein Pferd oft: mein Kleiner, Dicker, Fetter.

- виконання вправ до тексту:

1. Bildet die Sätze. Beginnt mit dem fett gedruckten Wort. Nehmt wenn nötig den Text zu Hilfe.

   1. gesund – Sport – treiben – bleiben.

   2. spielen – Körperkultur und Sport – des Menschen – eine wichtige Rolle – im Leben.

   3. gesund und kräftig – machen – uns – Körperkultur und Sport.

   4. am Leben – bringt – Freude – Sport – uns.

   5. fleißig – trainieren – muss – sein – und – regelmäßig – man.

   6. ist – mein – Hobby – Reiten.

   7. Spaß – mir – Reiten viel – macht.

   8. circa – schon – ich – zwei – reite – seit – Jahren.

 

   ІІІ. Кінець уроку.

L: Ich habe für euch noch eine interessante Aufgabe. Die alten Griechen haben einmal gesagt:“Um gesund zu sein, muss man laufen. Um stark zu sein, muss man laufen. Um klug zu sein, muss man laufen.“ Ich schlage vor, wir laufen jetzt auch und zwar wir machen ein kleines Warm up-Spiel.

An der Tafel seht ihr eine Tabelle mit Ziffern. Jeder Ziffer entspricht ein Buchstabe. Füllt die Tabelle mit den Buchstaben aus.

(У знаменнику стоять цифри. У чисельнику учні повинні поставити відповідно цифрі літеру.)

L: So erkennen wir, was in dieser Zettel versteckt ist.

1 – O                     5 – P                        9 – S

2 – R                      6 – G                       10 – I

3 – D                      7 – T                       11 – H

4 – E                      8 – N                      12 – U

Закодована записка

S

P

O

R

T

I

S

T

U

N

S

E

R

E

G

E

S

U

N

D

H

E

I

T

9

5

1

2

7

10

9

7

12

8

9

4

2

4

6

4

9

12

8

3

11

4

10

7

Das ist der Schlussfolgerung unserer Stunde.

 Підбиття підсумків уроку.

L: Vielen Dank für die aktive Arbeit. Ich hoffe, dass die heutige Stunde euch gut gefallen hat. 

Was hat euch besonders gut gefallen?

Was hat euch nicht so gut gefallen?

Ich möchte euch bitten, dass ihr zu Hause kleine Aufsätze über unsere Stunde schreibt. Ihr möchtet bestimmt auch die Meinungen eurer Mitschüler wissen, deshalb habt ihr jetzt Zeit für kleine Interviews.

Stellt einander Fragen, z.B.:

War die heutige Stunde interessant?

Was war leicht, was war schwer?

Was hat dir am besten gefallen?

Was hat dir nicht so gut gefallen?

Was hat dir nicht so gut gefallen?

Wer war heute der Beste (Schnellste)? Usw.

(Учні отримують завдання написати вдома відгук про урок. Для цього вони беруть один в одного інтерв’ю, розпитують один в одного, які види роботи їм сподобалися під час уроку, а які ні.)

L: Danke sehr. Ihr habt heute sehr gut gearbeitet. Ihr wart aktiv, nett zueinander. Alle bekommen heute gute Noten.

Auf Wiedersehen. Bis zum nächsten Mal.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Treiben sie Sport:

Treibst du Sport?

Und du?

Wie ist dein Lieblingssport?

Welche Sommer- und Wintersportarten kennt ihr?

(Tennis, Surfen, Wasserball, Tauchen, Weitsprung, Autorennen, Reiten, Handball, Radsport, Motorradrennen, Laufen, Basketball, Fechten, Kugelstoßen, Volleyball, Rudern, Segeln, Ringen, Aerobic. Leichtathletik, Schwimmen, Eiskunstlauf, Schifahren, Schlitten, Snowboarden, Gleiten, Schießen)

Welche Sportarten spielt man mit der Hand (mit dem Fuß)?

Für welche Sportarten braucht man einen Schläger (ein Tor, ein Netz)?

(Fußball, Basketball, Badminton, Handball, Volleyball, Golf, Tennis, Tischtennis, Hockey)

Jetzt werden sie einige Bilder mit verschiedenen Sprtarten sehen. Dann müssen sie eine Tabelle anfüllen. Sie besteht aus solchen Teilen:

Ballsport

Wintersport

Kampfsport

Wassersport

 

 

 

 

Haben Sie mich verstanden? Dann beginnen wir.

(Учні дивляться слайди і заповнюють таблицю)

 

L: Sagt mir bitte

Haben Sie Lieblingssportlern?

Wie heißen sie?

Welche Sportart treiben sie

Ich erzähle jetzt euch Geschichten über einige Sportler. Ratet bitte, wie der Sportler heißt.

  1. Das ist unser Landsmann. Er ist in Ljubeschiw geboren. Er interessierte sich für Fußball. Er hat eine große Familie: einen ältern Bruder und 5 Schwester. Er spielt jetzt in der Mannschaft „Dynamo“ Kyjiw. Wer ist das? (Тарас Михалик)
  2. Das ist eine nette junge Frau. Sie ist Leichtathletin. Sie hat an der Olympiade in Sidney teilgenommen. Sie hat viele Medaille gewonnen. Sie ist im Dorf Salassja geboren. Wie heißt sie? (Валентина Савчук)
  3. Das ist ein bekannter Fußballspieler. Er spielte früher in der Kyjewer Mannschaft „Dynamo“, dann in der italjenischer Mannschaft „Milan“, dann in der Mannschaft „Tschelsi“ und jetzt wieder in der  Kyjewer Mannschaft „Dynamo“ und ist gleichzeitig der Hauptman der nationalen Mannschaft der Ukraine. (Андрій Шевченко)

 

 

 

 

 

 

 

 

1. Bringt die Sätze der einzelnen Textabschnitte in die richtige Reihefolge.

 

Körperkultur und Sport spielen eine wichtige Rolle im Leben des Menschen.

 

Sie machen uns gesund und kräftig, bringen Freude am Leben.

 

Sport treiben – gesund bleiben.

 

 

Er darf keinen Alkohol trinken und auch nicht rauchen.

 

Um ein leistungsstarker Sportler zu werden, muss man fleißig sein und regelmäßig trainieren.

 

Dann bleibt er ständig in Form.

 

Während des Trainings muss der Sportler ein vernünftiges Leben führen.

 

 

Für mich, zum Beispiel, ist die Freude an der Bewegung viel wichtiger.

 

Ich glaube, die meisten Menschen treiben Sport nicht darum, weil sie nach Höchstleistungen streben.

 

Der Unterricht in der Körperkultur ist bei uns obligatorisch und beginnt schon im Kindergarten.

    

 

Man lernt ein Pferd richtig pflegen, mit ihm umgehen.

 

Mein Hobby ist Reiten.

 

Ich nenne mein Pferd oft: mein Kleiner, Dicker, Fetter.

 

Ich reite schon seit circa zwei Jahren.

 

Ich mag mein Pferd und spreche oft mit ihm.

 

Reiten macht mir viel Spaß.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

doc
Додав(-ла)
Корсак Наталія
Додано
29 жовтня
Переглядів
83
Оцінка розробки
Відгуки відсутні
Безкоштовний сертифікат
про публікацію авторської розробки
Щоб отримати, додайте розробку

Додати розробку