7 грудня о 18:00Вебінар: Як перетворити традиційний офлайн-урок на сучасний онлайн-урок

Урок на тему "Німеччина "

Про матеріал
Інтелектуальна конкурсна гра складається з раундів. Кожний раунд має різні завдання до теми про культурне життя країни , відомих особистостей їх вклад в розвиток економічних та культурних винаходів.
Перегляд файлу

D:\скачка\анимация\2_globus_26_08_11.gif 

 

 

 

 

 

DeutschturnierDer Klügste

D:\скачка\анимация\59767.gif
                    DeutschturnierDer Klügste

 Guten Tag, liebe Freunde! Heute veranstalten wir das Turnier für die Schüler, die Deutsch lieben und es gern lernen.  Teilnehmer sind Achtklässer (Vorstellung der Teilnehmer).

 Unser Turnier besteht aus 3 Runden. In der ersten  Runde    bietet man den Teilnehmer 10 Fragen mit den Antwortvarianten an. Man liest die Fragen und stellt sie an die Multimediatafel dar. Teilnehmer schreiben die Antworten auf die Papierblätter.

1. Wessen Worte sind das: «Nicht Kunst und Wissenschaft allein, Geduld soll bei dem  Werke sein»?

a ) Schiller    b) Goethe   c) Heine

 

2. Was sagt man beim Telefongespräch?

a) Auf Wiedersehen   b) Bis bald   c) Auf Wiederhören

 

3. Für das Gebäck braucht man…

a) Fleisch, Fisch, Milch

b) Eier, Mehl, Backpulver, Butter

c) Obst, Gemüse, Gewürze

 

4. Wie heisst der Sohn des Bruders?

a) der Neffe   b) die Nichte   c) der Vetter

 

5. Die drei deutschen Flüsse sind…

a) die Donau, Worskla, der Rhein

b) die Elbe, der Rhein, Mosel

c) Luara, der Dnjepr, die Donau

 

6. Wo spricht man Deutsch?

a) in Frankreich   b) in Italien   c) in Spanien

 

7. Wohin kann man reisen?

a) an die Krim    b) ins Krim   c) auf die Krim

 

8. Die grössten Städte Deutschlands sind…

a) München, Köln, Stuttgart

b) Berlin, Lion, Bonn

c) Hamburg, Düsseldorf, Rom

 

9. Was kann man in der Konfektion kaufen?

a) Obst   b) eine Fotokamera   c) einen Anzug

 

10. Wählt die richtige Wortreihe:

a) Enkel, Verwandte, Urgrossvater

b) Teller, Messer, Ball

c) Bleistift, Lineal, Stiefel

 

 Also die erste Runde    ist zu Ende. Teilnehmer geben ihre Blätter unserem Jury ab.

 In der zweiten Runde  beantwortet ihr die Fragen zu einem gewählten Thema. In erster Linie wählt sich das Thema, wer als erster das an der Tafel dargestellte Wort deschiffriert. Buchstaben sind mit den Zahlen schiffriert.              

 Das ist der Titel eines berühmten Gedichtes von H. Heine

1.- B  L  N     4.- E  C  T

2.- A  M  O     5.- F  D  L

3.- K  W  R     6.- H  E  O

   7.- I  P  Q

(Lorelei)

Teilnehmer wählen sich Themen:

1. Deutsch in der Welt.

2. Deutsche Feste und Sitten.

3. Rund um das Essen.

4. Mein Heimatort.

5. Deutschland.

6. Die Sieben Weltwunder.

Deutsch in der Welt

1. Wessen Worte sind das: «Wer fremde Sprachen nicht kennt, weiss nichts von seiner eigener»? (Goethe).

2. In wieviel europaischen Länder ist Deutsch als Landessprache? (7).

3. Wie heisst der grosse deutsche Schriftsteller Brecht? (Bertolt).

4. Wie heissen die weltberühmten deutschen Kinderschriftsteller? (Brüder Grimm).

5. Welche Stelle nimmt Deutsch in der weltweiten Buchproduktion?

     (Die dritte Setlle hinter Englisch und Chinesisch).

6. Wer hat die Vakzine gegen Tuberkulöse entdeckt? (Koch).

7. Wer ist Autor von «Lorelei»? (Heinrich Heine).

8. Wer hat die « Drei Kameraden» geschrieben? (Remarque).

9. In wieviel Länder (ausserhalb der deutschsprachigen) unterrichtet man Deutsch?                                                                                                                                             (in 100 Länder).

10. Nennt das deutsche Äquivalent des Sprichwortes «Краще пізно, ніж ніколи».                                                                                                                               (Besser spät als nie).

Deutsche Feste und Sitten

1. Was feiern die Deutschen am 11. September? (Martinstag).

2. Wann feiert man in Deutschland den Nikolaustag? (am 6. Dezember).

3. Was stellen die Kinder am Vorabend des Nikolaustages vor die Tür?

          (die Stiefel).

4. Wie heisst das Fest der Geburt Christi? (Weihnachten).

5. Wann feiert man Weihnchten in Deutschland? ( am 25 Dezember).

6. Wie heisst der letzte Tag des Jahres in Deutschland? (Silwester).

7. Wie heisst das Fest der Auferstehung von Jesus Christus? (Ostern).

8. Was sind Ostersymbole  in Deutschland? (Osterhase, Ostereier).

9. Wie heissen vier Wochen vor Weihnachten? ( Adwentszeit).

10. Wie grüsst man einander zum Neujahr? (Prosit Neujahr!).

Rund um das Essen

1. Wie heisst die erste Mahlzeit des Tages am Morgen? (Frühstück).

2. Die Hauptmahlzeit des Tages heisst… (Mittagessen).

3. Was gilt als Symbol für das Leben? (Brot).

4. Wie viele Brotsorten gibt es zurzeit in Deutschland? (mehr als 300).

5. Welche Bedeutung hatte früher das Wort «Fisch»? (Nahrung, Speise).

6. Welchen  lebenswichtigen Stoff enthalt der Fisch? (Protein).

7. Welche Süssigkeit kann glücklich machen? (Schokolade).

8. Woher kommt der Hamburger? (aus Deutschland).

9. Was sagt man um die Gäste zu begrüssen? (Herzlich willkommen!).

10. Nenne das ukrainische Äquivalent des deutschen Sprichwortes  «Appetit kommt beim Essen». (Апетит приходить під час їжі).

Meine Heimat

1. Aus wieviel Gebieten besteht die Ukraine? ( 24).

2. Welche Stadt war die erste Hauptstadt der Ukraine? (Charkiw).

3. Wie heisst die Hauptstrasse von Kyjiw? (Chreschtschatyk).

4. Welcher Baum ist das Symbol von Kyjiw? (Kastanienbaum).

5. Wie heisst die Hauptstrasse von Ochtyrka? (Showtnewa).

6. Wie heisst der grösste Seehafen der Ukraine? (Odessa).

7. Wo befindet sich der Naturschutzpark « Chortyza»? (Saporishja).

8. Wo befindet sich das Schwalbennest? (Krim, bei Jalta).

9. Wie heissen die Berge der Ukraine? (die Karpaten, das Krimische Gebirge).

10. Wo gewinnt man Kohle und Metalle? (Donezk).

Deutschland

1. Aus wieviel Bundesländer besteht Deutschland? (16).

2. Wie sind die Nationalflaggefarben Deutschlands? (schwarz – rot – gelb).

3. Wie heisst der grösste Berg Deutschlands? (Zugspitze).

4. Wie heisst die Hauptstrasse von Berlin? (Unter den Linden).

5. Wie heisst der Hauptplatz von Berlin? (Alexanderplatz).

6. Welcher Vogel ist auf dem Nationalwappen Deutschlands dargestellt?

      (der Adler).      

7. Wer ist Komponist der Nationalhymne Deutschlands? (Haydn)

8. An welchem Fluss liegt Berlin? (an der Spree)

9. Welche Stadt ist der grösste Seehafen Deutschlands? (Hamburg)

10. Wann feiern die Deutschen den Tag der Deutschen Einheit? (am 3.Oktober)

 

Die  Weltwunder

1. Wieviel Weltwunder gab es in der Antike? (7).

2. Wo befanden sich die « Hängenden Gärten» der Königin Semiramis?

        (in Babylon).

3. Welches Weltwunder war  in Olympia gebaut? (Zeusstatue).

4. Wie heisst das Weltwunder, das auf dem Insel Rhodos stand?

        (Koloss von Rhodos).

5. Welches Weltwunder ist noch heute erhalten geblieben? (Pyramiden).

6. Wer iniziierte die Wahl zu den « Neu 7 Wonders of the World»?

         (Bernhard Weber).

7. Wieviel Kandidaten nahmen an dieser Wahl teil? (21).

8. Wo befindet sich Taj Mahal? (Indien).

9. Welches neues Weltwunder befindet sich in Rio de Janeiro in Brasilien?                                                                                                                   (Christusstatue).

10. Wie heisst das längste neue Weltwunder? (Chinesische Mauer).

11. Iт der dritten Runde   nehmen zwei Schüler, die die besten Resultate haben teil.

        ( Jury Verkündigt Resultate).

 Die  dritte  Runde    ist das  Photowettbewerb. Photos werden an der  Multimediatafel gezeigt und Teilnehmer beantworten die Fragen der Reihe nach.

  http://data13.gallery.ru/albums/gallery/209861-f2f1b-36923788-m549x500.jpg                                       

1.Was ist das?           2. Wer ist das?         3. Was für ein Fest ist das? (Branderburger Tor).   (Johann Wolfgang von Goethe).          (Weihnachten).

 

WD001332. Рыбалка фото, фото про рыбалку, фото зимняя рыбалка, картинки рыбалка, постеры Рыбалка, плакат Рыбалка                             

4. Wie heisst dieses Hobby?   5. Wie heisst diese Sportart?   6. Wie heisst dieses Tier?
  (das Angeln).                         (Reitsport).                            (das Nashorn).

 

                              

 

                                                    

9. Was ist das?               10. Wer ist das?       12. Wie nennt man dieses Telephon?

(der Regenbogen).                 (Heinrich Heine).                         (das Handy).

 Turnier ist zu Ende. Jury  zieht die Bilanz. Man gratuliert den Sieger.

docx
Додав(-ла)
Власенко Ольга
Додано
22 березня 2019
Переглядів
444
Оцінка розробки
Відгуки відсутні
Безкоштовний сертифікат
про публікацію авторської розробки
Щоб отримати, додайте розробку

Додати розробку